Grundschule | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteRewe | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

24. Rehfelder Information 2017

Rehfelde, den 11. 06. 2017

Werte Bürgerinnen und Bürger !

In einer nicht öffentlichen Beratung im Landratsamt in Seelow wurden unsere Informationen zur gegenwärtigen Lage auf der RB 26 und der S5 leider bestätigt. Nachdem sich die Lage bis zum April wesentlich verbessert und stabilisiert hatte, gibt es seit dem Baubeginn im Mai wieder große Probleme. Die Umläufe sind kompliziert, so dass es zu Ausfällen sowie Verspätungen kommt und der  Schienenersatzverkehr (Busbedienungskonzept) durch längere Fahrzeiten und damit fehlender Anschluss zum Umsteigen kein wirklicher Ersatz ist. Diese Tatsachen werden sich bis zum Ende der Bauarbeiten, planmäßig durch die DB-Netz bis zum Fahrplanwechsel im Dezember, nicht wesentlich verändern. Für die Zukunft wird von steigenden Benutzerzahlen ausgegangen und damit die Notwendigkeit der weiteren Ertüchtigung der Ostbahn als Ziel formuliert.

 

Aktuelles aus unserer Gemeinde 

Rückblickend erinnere ich an das traditionelle Konzert zum Pfingstmontag auf dem Anger in Zinndorf, wo die Sonne uns verwöhnte und nochmals an 500 Jahre Reformation mit Luther im Hort "Raxli-Faxli".

Unsere Baumaßnahmen werden planmäßig realisiert. In der KITA wachsen sichtbar Mauern und die Bodenplatte für den Verbinder wird errichtet. Die Reparaturen in den Straßenbereichen gingen weiter, zum Beispiel in der Hinterstraße in Zinndorf. Die Arbeiten in Abschnitten der Karl-Liebknecht-Straße und in der Marienberger Straße habe ich nochmals angemahnt. Der grundhafte Ausbau in der Goethestraße beginnt in dieser Woche und wird dann auf Initiative der Einwohner als "privater Straßenbau" im Klosterdorfer Weg (Abschnitt nördl. der Tankstelle) weitergeführt.

Als Mitglied der Rehfelde-EigenEnergie eG kann sich die Gemeinde über die Ergebnisse der Generalversammlung am Donnerstag freuen. So werden zum Beispiel von der PV-Anlage auf der Turnhalle 23,8 % des erzeugten Stromes in der Grundschule Haus 2 und der Turnhalle verbraucht, was den Bedarf der Schule in diesem zu 38.2% deckt. Mit der Gesamtproduktion konnten 2016 37.9 t CO² eingespart werden.

 

Und weiterhin zur Erinnerung:

Die Heimatfreunde informierten über die Veranstaltungen zum Jubiläum von Luther in Rehfelde.

Unsere Radfahrer sind nach der Tour der Freundschaft wieder gut in Rehfelde angekommen.

Rückblendend ein Artikel zur Gründung des "Fördervereins zur kommunalen Entwicklung Rehfeldes" ( FKER)

Die NEB informiert über die für längere Zeit geplanten, umfangreichen Baumaßnahmen an der Strecke der RB 26 und die damit verbundenen Sperrungen mit Schienenersatzverkehr.   www.NEB.de

Hier zu den weiteren  Nachrichten.

 

Fußball - 1. Mannschaft

Das letzte Spiel der Saison findet Samstag, den 17. Juni zu Hause statt.

Beratungen der gemeindlichen Gremien

  • Hauptausschuss am Dienstag, den 13. Juni, 19.00 Uhr, Beratungsraum
  • Finanzausschuss am Montag, den 19. Juni, 19.00 Uhr, Beratungsraum
  • Ortsentwicklungsausschuss am Mittwoch, den 21. Juni, 19.00 Uhr - findet bedingt durch die umfassende Information zum 1. Entwurf FNP und B-Plan "Nahversorgung und Wohnen im Zentrum Rehfelde" im Bürgersaal statt.
  • Bildungsausschuss am Dienstag, den  27. Juni, 19.00 Uhr, Beratungsraum
  • Workshop zur Entwicklung der Gemeinde in den nächsten Jahren am 06. Juli 2017, 18.00 Uhr im Bürgersaal - offen für alle Interessierten

Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung --> hier

 
Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • Rehfelder Radler Tour jeden Mittwoch, Treffpunkt 14.00 Uhr am Tourismuspavillon
  • Heute Offene Gärten in Rehfelde am Sonntag, den 11. Juni - laut Plan von 11.00 bis 17.00 Uhr
  • Museumstag in der Heimatstube am Dienstag, den 13. Juni von 14.00 bis 16.00 Uhr mit der Sonderausstellung zu Luther.
  • Fest am Naturlehrpfad am Freitag, den 16. Juni, 15.00 Uhr am Erlebnisplatz Klosterdorfer Weg
  • Gemeindetage in Zwierzyn am Samstag, den 17. Juni, Abfahrt um 08.00 Uhr, Elsholzstraße
  • Große Modellflugschau am Samstag, den 24. Juni und Sonntag., den 25. Juni jeweils ab 10.00 Uhr auf dem Flugplatz an der Kirschallee in Werder.
  • Feldstein und Musik, Sankt-Annen Kirche Zinndorf am Sonntag, den 25. Juni 17.00 Uhr
  • "Rehfelder Gespräche" am Mittwoch, den 28. Juni, 19.00 Uhr im Bürgersaal, Vortrag zu einer Wolgareise.
  • Ankündigung - Samstag, den 15. Juli, 11.00 bis 17.00 Uhr das 3. Nachbarschaftsgartengrillfest "RAUCHZEICHEN" in der Marienbergstraße
  • Ideenwerkstatt zu HeimatKUNDE am Samstag, den 15. Juli, 10.00 Uhr im Jugendclub
  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

Fotoausstellung von Diana Jaitner zu "Sehnsuchtsorte" bis Ende Juni, immer zu den Öffnungszeiten des Amtes.

Neueröffnung zum Motto "Ansichten" von Sabine Brosch und Heinz Gierth am Freitag, den 07. Juli, 18.00 Uhr

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 

mit der Fotoausstellung "Kuba - Hinter den Kulissen" (Dikmans)

Neue Öffnungszeiten Mai bis Oktober

 Dienstag   09:45  - 13:15
 Mittwoch   09:45  - 13:15
 Donnerstag   09:45  - 13:15
 Freitag   09:45  - 13:15
 Samstag   09:45  - 13:15

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

Zusätzliche Öffnungszeiten durch Lamm-Immobilien am Montag vormittags sowie am Dienstag und Donnerstag am Nachmittag.

Energieberatungen jeden Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr.

 

Zum Nachdenken

Mit innerer Stärke oder geistiger Stabilität können wir

alle Arten von Widrigkeiten ertragen.

Wer seinen eigenen Weg geht, dem wachsen Flügel und

wenn du loslässt hast du zwei Hände frei.

(Weisheiten aus Fernost)

 

Reiner Donath

Bürgermeister

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de        

 

 

Bild zur Meldung: 24. Rehfelder Information 2017

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

24. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

26. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

28. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Luftbilder - Steffen BuschGrundschuleBahnhof HerrenseeLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseTourismuspavillonSportplatzLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasse