+++  45. Rehfelder Information 2018  +++     
     +++  Aktuelles aus dem Bildungsausschuss 11/2018  +++     
     +++  Vor 80 Jahren  +++     
     +++  Mobilitätsdrehscheibe Bahnhof  +++     
     +++  Neuer Bürgermeister in der Partnergemeinde  +++     
     +++  NEUES aus der Rehfelder Heimatstube  +++     
     +++  Dritte Radel-Saison beendet  +++     
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

35. Rehfelder Information 2018

Rehfelde, den 02.09.2018

Werte Bürgerinnen und Bürger,

gestern waren wir mit einer Delegation zum Erntefest in Zwierzyn. Traditionell beteiligten wir uns an der Verteilung des Brotes aus dem ersten Mehl des Jahres 2018, einem Brauch in Polen. Unsere Lilienkekse und das Brot mit der Lilie wurden mit großer Freude entgegengenommen. Der bunt mit Blumen bepflanzte Korb unterstützte unsere Geste der Verbundenheit. Wir waren wie immer von der Gastfreundlichkeit, wunderschönen Erntekronen sowie natürlich gutem Essen und Getränken beeindruckt. Am nächsten Sonntag, den 09. September, werden unsere polnischen Freunde am Wandertag teilnehmen. Gemeinsam wird die Erweiterung des deutsch-polnischen Liederweges aus der Zinndorfer Flur über Rehfelde Dorf zum Bahnhof Herrensee begangen. Dazu sind alle Bürger aus Nah und Fern gern gesehene Gäste. (Programm). Beide Veranstaltungen werden von der Euroregion Viadrina gefördert.

 

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Unsere Kameraden der Feuerwehren  waren erneut im Einsatz zur Brandbekämpfung bei Treuenbrietzen und dazu der Brand im Roten Luch bei Sophienfelde und in der Waldsiedlung. Danke Kameraden.

Dazu die aktuellen Informationen zu den Archäologen am Anger in Werder, die Heimatfreunde erneut auf den Spuren der Feldsteine und der Bau der Spielplätze in Rehfelde hat begonnen.

Um „Kommunale Wertschöpfung in der Energiepionierregion Brandenburg“ ging es in einer Konferenz des Städte- und Gemeindebundes und Pro Brandenburg in Eberswalde. In der Märchenvilla in Eberswade, dem ehemaligen Pionierhaus, ging es um Brandenburger Pioniertaten im Bereich der erneuerbaren Energien. Sehr kritisch wurden alle Möglichkeiten des direkten Nutzens für Kommunen und unsere Bürger beleuchtet. Alle Beteiligten sind in der Erwartung, dass die Landesregierung dem Landtag dazu einen Beschluss zur Teilhabe vorlegt und anderseits der Antrag des Ministerpräsidenten im Bundesrat Gehör fände, im Baugesetzbuch das Privileg von Windanlagen im Außenbereich zu streichen. Bisher haben wir dazu in Rehfelde fristgerecht die richtigen Beschlüsse gefasst. Unsere Veränderungssperre wirkt für drei Jahre und der B-Plan sowie der Flächennutzungsplan werden dem Teilregionalplan „Windenergienutzung" der Regionalen Planungsgemeinschaft Oderland-Spree, der durch die Landesplanungsabteilung am 08. 08. 2018 genehmigt wurde, angepasst.

 

Zur Erinnerung

  • Das "STADTRADELN" hat begonnen.  Alle Rehfelder sind aufgerufen, sich anzumelden und ihre Fahrtkilometer abzurechnen.  Informationen --> hier
  • Durch die IG „Grüne Inseln“ wurde in Abstimmung mit dem Förderverein Kommunale Entwicklung Rehfelde ein Spendenaufruf für den Spielplatz am Naturlehrpfad gestartet.
  • Der Baubeginn in der Waldstraße 1. BA verzögert sich bedingt durch die Auftragslage und Urlaub in der Firma Diamant auf die 37. bzw. sogar 38. KW.
  • Die Bauarbeiten an der EUGAL haben begonnen. Transporte gehen auch über die B1 – Triftweg (Fürstenwalder) und über Werder – Rehfelde nach Garzau.
  • Für den Ehrenamtstag 2018 und den Neujahrsempfang 2019 können verdiente Bürger zu Ehrungen und Auszeichnungen vorgeschlagen werden.
  • Das Amt Märkische Schweiz hat drei Sachbearbeiter-Vollzeit-Stellen ausgeschrieben. Weitere Informationen --> hier
  • Die Speicherung von Sonnenstrom wird gefördert - unser Klimaschutzmanager kann dazu beraten.
  • Hier zu meinem Bürgermeisterwort und den  weiteren  Nachrichten
 
Fußball - 1. Mannschaft

Das neue Spieljahr läuft auf vollen Touren. Das Heimspiel gegen den FC Concordia Buckow/Waldsieversdorf endete mit 1: 1 unentschieden. Damit sind wir zum 3. Mal in Folge im "Ortsderby Märkische Schweiz" ungeschlagen geblieben. 

Hier zu den Ergebnissen

In der 2. Runde des AOK Landespokales treffen wir auf den Brandenburger SC Süd 05, eine Mannschaft aus der Oberliga Nord - drei Spielklassen über uns. Das Spiel ist angesetzt für:

Freitag, den 07. September, 19.30 Uhr - wir sind alle eingeladen. Um gegen Energie Cottbus spielen zu können, müßten wir mit einem Wunder erneut eine Runde weiterkommen.

Das nächste Spiel im Kreispokal gegen Eisenhüttrenstadt mußte dem Landespokal weichen und wird neu angesetzt..

 

Beratungen der gemeindlichen Gremien
  • Finanzausschuss am Montag, den 03. September
  • Bildungsausschuss am Dienstag, den 04. September
  • Ortsentwicklungsausschuss am Mittwoch, den 05. September
  • Hauptausschuss am Dienstag, den 18. September

        (alle Beratungsraum, 19.00 Uhr)

  • Gemeindevertretersitzung am Dienstag, den 25. September, 19.00 Uhr, Bürgersaal

Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung --> hier

 

Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • Rehfelder Radeltour am Mittwoch, den  05. September ist eine Tagestour.  Treff am Tourismuspavillon um 09.30 Uhr
  • Rehfelder Wandertag am 09. September, Start um 10.00 Uhr am Tourismuspavillon
  • Heimatstube am 11. September, 14.00 bis 16.00 Uhr
  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

„Entdeckungen“ mit Bilder von Frau Maria Rank. Anteile des Erlöses aus dem Verkauf gehen für gemeinnützige Projekte an UNICEF. (Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Amtes)

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 
Öffnungszeiten Mai 2018 bis Oktober 2018

Montag bis Donnerstag und Samstag - 09.30 bis 13.30 Uhr

Freitag und Sonntag geschlossen

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

Ausstellung

von Christine Bongert zu "Moments of Life"

 

Zum Nachdenken

Man sollte nie so viel zu tun haben,

dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat.

(Unbekannt)

Am reichten ist der, der am wenigsten braucht.

(Seneca)

 

Reiner Donath

Bürgermeister

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de        

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 35. Rehfelder Information 2018