Luftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRewe | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTankstelle | zur Startseite
 

Ausstellung zur Geschichte der Gemeinde Rehfelde

26. 08. 2022

Zum Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten „775 Jahre Rehfelde“ wird am

Freitag, den 2. September 2022

eine Ausstellung zur Geschichte der Gemeinde Rehfelde eröffnet.

 

Ort:   Entreegalerie Rehfelde, Elsholzstr. 4 (Amtsgebäude)

Zeit: 17 Uhr – nur für geladene Gäste

         18 Uhr – Vernissage für die Öffentlichkeit


Viele Monate haben die Rehfelder auf ein Ziel hin gearbeitet, auf die Feier zum 775 jährigen Jubiläum der Ortes. Wenn man es genauer  nimmt, ist damit der Ortsteil Rehfelde-Dorf gemeint. Die „Siedlung Rehfelde“ entstand und erweiterte sich erst mit der Ostbahn, die für den Ort der entscheidende Entwicklungsmotor der jüngeren Geschichte wurde.

 

Von der Bahn, Industrie, Landwirtschaft, von den Geschäften, dem Handwerk, der Schule und den Vereinen, von bedeutsamen Ereignissen und Persönlichkeiten bis hin zur Entwicklung des Tourismus spannt sich der Bogen der sehenswerten und attraktiven Ausstellung, die Martin Tesky für das Ortsjubiläum erarbeitet hat. Er konnte sich dabei auf das sorgfältig angelegte Archiv des Heimatvereins, das er mit seinen langjährigen Mitstreitern im Verein der Rehfelder Heimatfreunde e.V. aufgebaut hat, stützen. Zugleich besitzt er einen reichen Erfahrungsschatz als „Ausstellungsmacher“ des Vereins, dessen Gründungsvorsitzender er über viele Jahre war. Die Liste der Sonderausstellungen in der Rehfelder Heimatstube, die er mit seiner Frau, Herrn Grützbach und Herrn Georgi u.a. vor allem gestaltet hat, beginnt 2003 und reicht bis in das Jahr 2021 hinein. Doch auch auf zahlreiche Publikationen kann der rührige Rehfelder Ortschronist verweisen.

 

Mit so viel Erfahrungen und einem Gespür für pointierte und attraktive Präsentation ist eine sehenswerte, jubiläumswürdige und zugleich unterhaltsame Ausstellung entstanden.

 

Zur Vernissage sprechen Bürgermeister Patrick Gumpricht und Riamara Sommerschuh, die im Auftrag der Touristinformation die Entreegalerie betreut. Musikalisch umrahmt Carsten Paschwitz die Veranstaltung, für die er auf jeden Fall auch sein selbst komponiertes Rehfelde – Lied spielen wird.

 

Bild zur Meldung: Ausstellung zur Geschichte der Gemeinde Rehfelde

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 04. 2024 - Uhr

 

21. 04. 2024 - Uhr bis Uhr

 

23. 04. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
BahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschBahnhof HerrenseeTourismuspavillonLuftbilder - Steffen BuschSportplatzLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleBahnhofstrasse