Bannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRewe | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

22. Rehfelder Information 2019

Rehfelde, den 02. 06. 2019

Werte Bürgerinnen und Bürger,

"Ein Mensch, den wir achteten und liebten, ist nicht mehr da, wo er war, aber überall, wo wir sind und seiner gedenken." (nach Augustinus)

Arno Neumann, unser „Altbürgermeister“ ist am Dienstag, den 28. Mai 2019 verstorben. Gedenken wir seiner Leistungen in zwei Gesellschaften, danken wir ihm für das Geschaffene in Rehfelde, erinnern wir uns an ihn als Bürgermeister, Vereinsmitglied, Feuerwehrkamerad, Familienoberhaupt und Mensch.

 

Die Kommunalwahlen am 26. Mai

haben stattgefunden. Allen Gewählten meinen herzlichen Glückwunsch. Einen besonderen Glückwunsch an die gewählten Kreistagsabgeordneten aus unserem Ortsteil Werder

  • Die Linke     Herr Uwe Salzwedel
  • SPD              Herr Patrick Gumpricht

 

Der Wahlausschuss des Amtes Märkische Schweiz bestätigte am Dienstag die Wahlergebnisse vom 26. Mai. Dabei wurde, wie in der MOZ geschrieben, ein „Neuer Mix in Rehfelde" erzielt. (Bericht)

 

Nach diesem eindeutigen Ergebnis und zahlreichen Gesprächen sowie Beratungen habe ich mich entschieden, folgende Erklärung an den Wahlleiter abzugeben:

 

Erklärung

Rehfelde hat gewählt. Die Bürger haben sich für eine neue Zusammensetzung der Gemeindevertretung mit neuen Mehrheitsverhältnissen entschieden. Ich habe als Bürgermeister kein ausreichendes Votum für die Fortführung meiner Arbeit erhalten. Jetzt dürfen und sollen andere die Geschicke der größten Gemeinde des Amtes Märkische Schweiz im Wählerauftrag lenken und leiten sowie die zukünftige Entwicklung gestalten.

Mein Mitbewerber als Bürgermeister hat in allen Wahllokalen und insbesondere in den Dörfern die besseren Ergebnisse erzielt.

Auf der Grundlage des Gesetzes über die Kommunalwahlen im Land Brandenburg, §72, Abs. 3 erkläre ich den Verzicht auf die Teilnahme an der Stichwahl am 16. Juni 2019 und stehe für die weitere kommunale Arbeit nicht mehr zur Verfügung.

Allen Bürgerinnen und Bürgern, die mich gewählt und in den letzten Jahren aktiv unterstützt haben, danke ich sehr herzlich und bitte um Verständnis für diesen Schritt.

 

Von Max Brod, israelischer Schriftsteller, 1884 – 1968 stammt der passende Satz: „Wir sind alle Darsteller von Nebenrollen, ohne allzu viel vom Stück zu wissen.“

 

Aktuelles und zur Erinnerung

Himmelfahrt wurde vielfältig gefeiert. Die Zinndorfer fuhren mit dem Bulldog und in der Siedlerstraße fand eine zünftige Party statt.

 

Der "Lila Bäcker" ist  jetzt im Normalinsolvenzverfahren - so das Urteil des Amtsgerichtes Neubrandenburg. Damit sind in der größten Bäckerei des Nordostens rund 2.700 Mitarbeiter gefährdet und rund 400 Filialen stehen vor der Schließung.

 

In der Heimatstube fand eine Geschichtswoche zu Fontane 200 statt. (Bericht)

 

Wunderschöne Einweihung des neuen Spielgerätes „Altstadthaus“ am Spielplatz im Wäldchen am Naturlehrpfad. (Blumenstraße/Annemariestraße). (Bericht)

Besonders zu erwähnen ist der Sieg der Männermannschaft Fußball im Pokalwettbewerb gegen Seelow mit 5:1. Damit steht Rehfelde im Endspiel am 08. Juni 2019 in Alt Stahnsdorf.

Die Baumaßnahmen der Gemeinde an der KITA „Fuchsbau“ verlaufen planmäßig und es bleibt bei der Vollsperrung der Fuchsbergstraße ab der zweiten Einfahrt Fuchsbergring. Diese Maßnahme ist bis ca. 07. Juni für den Bau der Straße, der Parkplätze, der Garagen und der Verbindung zum Blumenweg erforderlich. Bitte insbesondere auf gegenseitige Rücksicht achten(Mitteilung)

 

Die bereits angekündigte Bewirtschaftung des Waldes Eisler- und Marienberger Straße  soll nun Ende Mai - Anfang Juni durchgeführt werden.

 

Immer wieder signalisiert die Polizei wachsam zu sein. In Veröffentlichungen der MOZ wird immer wieder auf Beispiele „falscher Mitarbeiter oder Angehöriger“ hingewiesen.

 

Hier zu den weiteren  Nachrichten.

 
Fußball - 1. Mannschaft

Das neue Spieljahr läuft damit wieder auf vollen Touren.

Hier zu den Ergebnissen

 

Beratungen der gemeindlichen Gremien

  • "Sommerpause" bis nach der Konstituierung der Gemeindevertretung am 09. Juli 2019. 19.00 Uhr, Bürgersaal
  • Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung - hier

 

Veranstaltungen in der nächsten Zeit

  • Rehfelder - Radel - Touren am Mittwoch, den 05. Juni 14.00 Uhr am Tourismuspavillon, Bahnhof      

  • Das Veranstaltungspaket zu Pfingsten:

    • Richtfest an der Feuerwehr Werder, Freitag, den 07. Juni

    • Pokalfinale in Alt Stahnsdorf , Grün Weiss Rehfelde gegen Briesen, 15.00 Uhr Anstoß

    • Offene Gärten in Rehfelde, Sonntag, den 09. Juni, 11.00 bis 17.00 Uhr

    • Pfingstmontagkonzert mit den Hennickendorfern am Montag, den 10. Juni. 10.30 Uhr, Anger Zinndorf

  • Museumstag in der Heimatstube am Dienstag, den 11. Juni, 14.00 bis 16.00 Uhr

  • 11. Lilienlauf am Freitag, den 14. Juni , Treffpunkt auf dem Sportpplatz, Anmeldungen bis 17.30 Uhr, Start 18.10 Uhr, Partnerschaftliche Sportveranstaltung, gefördert durch Euroregion Viadrina

  • Gemeindetage in Zwierzyn am Samstag, den 15. Juni, Abfahrt 09.00 Uhr

  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

Ausstellung mit Bildern zum Thema  "Querbeet"  (Öffnungszeiten Amt)

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 
Öffnungszeiten Mai bis Oktober 2019

Dienstag bis Samstag  - 09.30 bis 14.30 Uhr

Sonntag und Montag geschlossen

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

 

Weisheiten, die unser Leben bereichern

 

Kein Unglück ist zu groß, es hat immer ein Glück im Schoß.

Rückschläge einstecken und danach doppelt so stark weiter kämpfen.

Dein Körper kann alles schaffen. Es ist der Geist, den Du überzeugen musst.

(deutsche Sprichworte)

 

Reiner Donath

 

zur Zeit keine Sprechstunde

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de        

 

 

Bild zur Meldung: 22. Rehfelder Information 2019

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
BahnhofstrasseGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschTourismuspavillonBahnhof HerrenseeSportplatz