+++  Gala begeisterte das Publikum  +++     
     +++  Weihnachtsgrüße aus dem Fuchsbau  +++     
     +++  Lebensbejahende Senioren-Weihnacht  +++     
     +++  50. Rehfelder Information 2017  +++     
     +++  Gratulantenschar im Bürgersaal  +++     
     +++  Knirpse in der Bibliothek  +++     
     +++  Spaß und Spenden beim Lichterfest  +++     
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

32. Rehfelder Information 2017

Rehfelde, den 06.08.2017

Werte Bürgerinnen und Bürger !

Das Sommerloch, wenn es denn eines ist, beschert uns ständig mit schönen und weniger angenehmen Tatsachen. Das eigene Erleben oder nur die Medienwelt widerspiegeln schönes Wetter und schlimme Unwetter, Zinndorfer Siedlerfest und viele Veranstaltungen im Umfeld, wunderbaren Urlaub sowie tolle Ferien und Elend auf der Welt, Provokationen und Zuspitzungen in den Krisenherden, Dieselaufregungen und damit Streit zum Klimaschutz, Regierungskrisen und seltsamen "Wahlkrampf", reparierte Straßen und noch schlimmere Löcher in solchen bei uns, den Streit zu den erneuerbaren Energien und so weiter und so weiter. Bleiben wir trotzdem locker und entspannt, so wie unsere Radfahrer beim Eisschlecken in Altlandsberg..

 

Aktuelles aus unserer Gemeinde 

Kommunal ist wenig los, nur mit dem Verkehr haben zur Zeit alle größere Probleme. Durch Baumaßnahmen bedingte Änderungen und Umleitungen erschweren uns das Erreichen unserer Ziele.

NEU - der Bahnübergang Rudolf-Breitscheid-Straße wird wegen Arbeiten der Bahn für Fahrzeuge gesperrt, Fußgänger frei. Geplant sind die Arbeiten vom 07. um 07.00 Uhr (Morgen)  bis 11. August um 19.00 Uhr.

Bedingt durch die Baumaßnahmen gibt es ständige Änderungen im Verkehr der RB26. Bitte über  www.NEB.de informieren.

Das Amt informiert, dass die Zufahrt Rosa-Luxemburg-Straße wegen der Kanalarbeiten vom Schlagweg aus zwischen der 31. und 35. KW (August) gesperrt wird. Die Zufahrt kann dann nur über die Marienbergstraße erfolgen.

Die Karl-Liebknecht-Straße bleibt bis zu einer grundsätzlichen Reparatur in den nächsten Jahren wegen den großen Schäden zwischen Stephanstraße und Schlagweg gesperrt.

In der Bauberatung konnte der planmäßige Verlauf der Arbeiten beim Erweiterungsbau der Kita Fuchsbau erneut bestätigt werden. In dieser Woche wird das Blech auf das Dach montiert, dem folgt der Blitzschutz. Zur Montage der PV-Anlage gab und gibt es letzte Abstimmungen.  .

Im Klosterdorfer Weg und in der Goethestraße konnte trotz ungünstigem Wetter jetzt die Deckschicht aufgebracht werden. Nach technischer Abnahme wird es eine symbolische Einweihung am nächsten Donnerstag, dem 10. August, 08.00 Uhr geben.

Erneut informiert die Polizei zu Trickbetrügereien sowie Diebstählen und mahnt zur Vorsicht.

 

Und weiterhin zur Erinnerung:

Die Ideen der Bürger, alt wie jung, sind gefragt! Unser Bahnhofsumfeld soll neu gestaltet werden. Geben Sie die Vorschläge, Meinungen, Ideen für die Gestaltung  bis zum 15. September ab.

Die Meinungen zur Frage des Landrates zur Entsorgung weiterhin die gelben Säcke zu benutzen oder ab 01.01.2019 die gelbe Tonne einzuführen werden weiterhin gesammelt.

 

Hier zu den weiteren  Nachrichten und meinem Bürgermeisterwort.

 

Fußball - 1. Mannschaft

Die Sommerpause geht mit der Vorbereitung auf das neue Spieljahr zu Ende.

Am 12. August ist mit dem Spiel bei der TSV Altreetz der Start in die Poklawettkämpfe.

Am 19. August dann das erste Heimspiel im neuen Spieljahr gegen Preußen Bad Saarow.

 

Beratungen der gemeindlichen Gremien

Die Sommerpause wird unterbrochen

Ortsentwicklungsausschuss am  Mittwoch, den 09. August, 19.00 Uhr, Beratungsraum

Hauptausschuss am Dienstag, den 29. August 2017, 19.00 Uhr, Beratungsraum.

 

Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung --> hier

 
Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • Rehfelder Radlertour an jedem Mittwoch, Treffpunkt 14.00 Uhr am Tourismuspavillon
  • Rehfelder Heimatstube  Dienstag, den 08. August von 14.00 bis 16.00 Uhr Museumstag
  • Radtour der Rehfelder Heimatfreunde am Mittwoch, den 09. August, Treffpunkt 09.30 Uhr am Tourismuspavillon
  • Themennachmittag "Erbrecht und Testament" am Mittwoch, den 09. August, 16.00 Uhr, Bürgerzentrum
  • Arbeitskreis EigenEnergie am Freitag, den 11. August, 18.15 Uhr, Beratungsraum Bürgerzentrum
  • Eröffnung einer weiteren, neuen Ausstellung  im Tourismuspavillon zum Motto "Singen ist das Atmen der Seele" anläßlich 30 Jahre Rehfelder Sängerkreis am Samstag, den 19. August, 17.00 Uhr,
  • Motorradgemeinschaftstreffen am Samstag, den 26. August, ab 16.00 Uhr, am Bahnhof Rehfelde
  • Erntedankfest in Zwierzyn am Samstag, den 02. September - Interessenten bitte melden.
  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

Ausstellung zum Motto "Ansichten" von Sabine Brosch und Heinz Gierth - während der Öffnungszeiten des Amtes in der Elsholzstraße (hier Näheres)

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 

mit der Fotoausstellung "Kuba - Hinter den Kulissen" (Dikmans)

Neue Öffnungszeiten Mai bis Oktober

 Dienstag   09:45  - 13:15
 Mittwoch   09:45  - 13:15
 Donnerstag   09:45  - 13:15
 Freitag   09:45  - 13:15
 Samstag   09:45  - 13:15

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

Zusätzliche Öffnungszeiten durch Lamm-Immobilien am Montag vormittags sowie am Dienstag und Donnerstag am Nachmittag.

Bürger- und Unternehmenberatung "Energie und Klimaschutz" jeden Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr.

 

Zum Nachdenken

Bei sich die Schuld suchen?

Auch so ein Ding, was immer nur die tun,

die es nicht müßten und nie die,

die es dringend sollten.

(unbekannt)

Vergiß für eine Weile Deine Sorgen und

mach Dir einfach eine schöne Zeit.

(aus China)

 

Reiner Donath

Bürgermeister

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de