BannerbildTankstelleGrundschuleBannerbildBannerbildBannerbildGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschFuchsbauBannerbildLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildReweBannerbildBannerbild
 

26. Rehfelder Information 2014

Rehfelde, den 29. 06. 2014
Werte Bürgerinnen und Bürger!

In zwei Tagen beginnt bereits die zweite Hälfte dieses Jahres. Wir hatten Sommeranfang, die Sonne trat in das Sternbild des Krebses, der Tag der Sonnenwende, in manchen Gegenden ein Grund zu feiern und Feuer anzuzünden, bei uns gegenwärtig mit zu kalten Tagen, die immer kürzer und die Nächte wieder länger  werden.

 

Rückblick auf die vergangene Woche

Das wichtigste Ereignis war die 1. Gemeindevertretersitzung, die konstituierende Sitzung in der neuen Wahlperiode. Neben der Verpflichtung aller Gewählten galt es, die Verantwortlichen zu wählen oder zu bestimmen und die Besetzung der Ausschüsse zu bestätigen. Die durchgeführen Konsultationen mit den jetzigen Fraktionsvorsitzenden haben sich bewährt, so dass entsprechend Gesetz einstimmig beschlossen wurde, offen und nicht geheim zu wählen. Alle Entscheidungen zu Personen wurden dann in öffentlicher Sitzung und offen gewählt. Für mich ein gutes Beispiel der zukünftigen Zusammenarbeit. Die Beschlüsse zu Satzungen der Wasser- und Bodenverbände wurden auf den 15. Juli vertagt.

Der Ortsentwicklungsausschuss traf sich zur ersten Sitzung unter Vorsitz von Michael Henschke und wählte Gerhard Schwarz und Klaus Emmerich zu Stellvertretern. Die Gedanken zu den Arbeitsschwerpunkten, den Verantwortlichkeiten sowie Prioritäten zu Investitionen und Reparaturen werden am 16. Juli weiter diskutiert.

Das 107. der "Rehfelder Gespräche" informierte  über Geschichte und Geschichten zu den Zisterziensern in den Dörfern unserer Gegend. In Witnica traf sich die Arbeitsgruppe Projekte des EVTZ, um die aktuelle Liste der Vorhaben für die nächsten Jahre abzustimmen. Darunter auch Projekte aus Rehfelde, wie altersgerechtes, betreutes Wohnen, Infrastruktur des Tourismus, Sanierung unserer Sportstätten sowie spezifische Maßnahmen des kommunalen Energiekonzeptes. Meine Hinweise  noch zum "Freien Internet", das ein Bürger anbietet sowie zur Flugmodellschau mit Kunstflug, zur Beratung ehrenamtlicher Bürgermeister beim Gemeinde- und Städtebund in Potsdam und zum Amtsblatt mit meinem Bürgermeisterwort.

 

Vorschau auf die kommenden Wochen

Bis zum 12.07.2014 liegen in den  Amtsgebäuden Rehfelde und Buckow noch die Unterlagen zur "1. Änderung des B-Planes Windeignungsgebiet 26" aus und es können Einwendungen schriftlich abgegeben werden.

Im  Klosterdorfer Weg, 1. Bauabschnitt, werden Restarbeiten durchgeführt. Die technische Abnahme ist erfolgt und es gibt nur noch eine Sackgasse Richtung Norden. Diese hängt mit der dauerhaften Instandsetzung der Poststraße im Abschnitt vom Klosterdorfer Weg bis zum Quellweg zusammen. Diese Baumaßnahmen ist das erste Beispiel einer durch Bürger selbstfinanzierten Straßenreparatur. Am 18. Juli sollen dann beide Straßenabschnitte  offiziell eingeweiht und übergeben werden.

Gleichzeitig werden weitere Reparaturen an Straßen durchgeführt und der WSE baut in den Straßen Rehfelde-Siedlung sowie in Rehfelde Dorf.

Bedingt durch Straßenbauarbeiten von Waldsieversdorf bis Ernsthof gibt es vom 10. Juli bis vorerst 28. August 2014 Umleitungen und damit verstärkten Verkehr durch Rehfelde, Werder und Zinndorf.

 

Sitzungen der Gremien im Juni/Juli
  • Hauptausschusssitzung am Dienstag, den 08. Juli , 19.00 Uhr, Beratungsraum Bürgerzentrum
  • Gemeindevertretung am Dienstag, den 15. Juli, 19.00 Uhr, Bürgersaal
  • Ortsentwicklungsausschuss am Mittwoch, den 16. Juli, 19.00 Uhr, Beratungsraum Bürgerzentrum
  • Hauptausschuss am Dienstag, den 22. Juli, 19.00 Uhr, Beratungsraum Bürgerzentrum
  • Amtsausschuss Märkische Schweiz (Konstituierung) am Montag, den 29. Juli, 19.00 Uhr, Ratssaal Buckow
  • Bildungsausschuss am Dienstag, den 29. Juli, 19.00 Uhr, Beratungsraum Bürgerzentrum

Tagesordnung der Sitzungen nach Bekanntmachung --> hier

 

Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • Eröffnung der neuen Ausstellung in der Entreegalerie, am Freitag, den 04. Juli, 18.00 Uhr, Bilderausstellung "Aspekte" von Gertraude Kreppke
  • alle weiteren Veranstaltungen --> hier

 

Fußball  - Glückwunsch zu den Platzierungen

1. Männerschaft :       5. Platz in der Landesklasse Ost

2. Männerschaft :       3. Platz in der 1. Kreisklasse

Zu den Ergebnissen  - hier

 

Entreegalerie Rehfelde

Ausstellung " Aspekte" - Landschaften und Stillleben von Gertraude Kreppke ab 07. Juli  zu den Öffnungszeiten im Amtsgebäude.

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 

 Montag

  09:30 - 13:00   15:00 - 18:30
 Dienstag   09:30 - 13:00
 Mittwoch   09:45 - 12:15   14:00 - 19:30

 Donnerstag

  09:30 - 13:00
 Fr/Sa/So   09:45 - 12:15

Tel.: 033435-709062,

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Telefon außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061 oder 75998

 

Zum Nachdenken
Allgemeine Sichten

ICH BIN´S DEN UNSRE SCHÖNE STADT

VOR ALLEN DINGEN NÖTIG HAT:

DENN BETTLER; PAPST UND BÜRGERMEISTER

ALLE BRAUCHEN DEN DUKATENSCHEi . . . . . !

(Spruch aus Kochem an der Mosel)

 

Letztmalig - schwarzer Humor -

Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß

seine eigene Meinung hören wollen.

(Wilhelm Raabe)

 

 

Reiner Donath

Bürgermeister

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

 

 

 

Bild zur Meldung: ICH BIN´S

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
TourismuspavillonLuftbilder - Steffen BuschSportplatzGrundschuleBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschBahnhof Herrensee