Luftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschReweTankstelleBannerbildLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschFuchsbauBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildGrundschule
 

Rehfelder Seniorentreff

Vorschaubild

August-Bebel-Str. 18
15345 Rehfelde

Telefon (033435) 159040 Ilona Becker

E-Mail E-Mail:

 

Liebe Seniorinnen und Senioren!

 

Liebe Seniorinnen und Senioren

Sie sind nicht allein!

 

Wir hören Ihnen gern zu, organisieren vielfältige Veranstaltungen und Ausfahrten, denn: 

 

Gemeinsamkeit macht Spaß, hält jung und gesund!

 

Wir, das sind: 

 

Gruppenbild Rehfelder Seniorentreff

Carola Hippauf, Ilona Becker, Brigitte Schäfer, Karin Meißner, Gisela Grüttner, Christiane Rehfeldt
 (v. l. n. r.)

 

Wir sind dankbar für jegliche Anregungen und

freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Veranstaltungskalender Monat Oktober
Datum Uhrzeit Ort Veranstaltung
05.10.2022 14:00 Uhr Bürgersaal Johanniter präsentieren Notrufdienste
 

15:00 Uhr

Bürgersaal

Spielenachmittag

19.10.2022 14:00 Uhr Bürgersaal Tanz mit DJ Herbert
mit Modenschau

 

 

Jubilare

 

Allen Jubilaren im Monat September gratulieren wir ganz herzlich und wünschen Gesundheit, Glück und Zufriedenheit!

 

Blumen zum Geburtstag


Aktuelle Meldungen

Rehfelder Senioren: Man muss reisen, um zu lernen!

(18. 09. 2022)

(BS) Man muss reisen, um zu lernen! (Mark Twain) Getreu diesem Motto, stiegen 42 gut gelaunte Seniorinnen und Senioren am 24.08.2022 in den Bus. Es sollte auf eine Entdeckungs- und Genussreise Richtung Wurzen gehen.
Pünktlich erreichten wir das erste Ziel. Eine junge, freundliche Kräuterhexe begrüßte uns sehr herzlich. Dieser Aufenthalt war eine anschauliche Lehrstunde in Naturkunde. Äußerst engagiert und keineswegs langweilig erhielten wir bei einem Spaziergang durch ihren Garten einen Überblick über den Gesundbrunnen der Naturpflanzen. Bisher als Unkräuter bekannte Pflanzen erhielten einen völlig neuen Stellenwert. Der im Garten verhasste Giersch wurde plötzlich zum schmackhaften Gemüse, z. B. im grünen Kartoffelmus, in herzhaften grünen Waffeln und grünen Eierkuchen. Dass die Brennnessel als Tee bekannt ist, war nicht neu. Dass es aber männlichen und weiblichen Brennnesselsamen gibt, ließ alle doch erstaunen. Ebenso überrascht waren wir über die angebotene Phloxbowle. Die Blüten im Getränk waren uns nicht fremd, der Geschmack schon. Er war sehr angenehm und im Sommer besonders erfrischend. 
Mit Spannung erwarteten wir das Mittagsmenü.

  • Als Vorspeise: Grüne Unkrautsuppe (Melde, Giersch, mit Dahlienblüten)
  • Als Hauptgang: Fisch mit Kräuterreis, Möhren mit Nachtkerze
  • Als Dessert: Falläpfel mit einer Mischung verschiedener Säfte, Kräuter vom Colastrauch, bedeckt mit Sommerflieder

Die anfängliche Skepsis war schnell verflogen, denn alle Speisen sahen nicht nur sehr ansprechend aus, sondern waren auch sehr lecker.

Den Abschluss bildete ein Besuch im Hofladen. Auch hier luden exotische Produkte zum Kauf ein, z.B. Steinklee im Honig oder Lavendel in Kirschen.
Mit einer neuen Einstellung zu den „Unkräutern“, die jetzt genießbare Wildkräuter sind,  fuhren wir weiter.
Unsere Kräuterhexe entpuppte sich jetzt als engagierte Reiseleiterin in Wurzen, die uns die Sehenswürdigkeiten sehr anschaulich, mit Witz und Poesie näherbrachte. Sie führte uns auch durch das Ringelnatz- Museum. Sehr bekannt sind seine Worte: „Ich habe dich so lieb! Ich würde dir ohne Bedenken
Eine Kachel aus meinem Ofen schenken!“
Den Abschluss des Ausfluges bildete der Genuss von Kaffee und Kuchen im prunkvollen Saal des Wurzener Schlosses. Festlich gedeckte Tische luden zum Verweilen ein. Der Besitzer des Schlosses, heute ein Hotel, erzählte vom Kauf und den Schwierigkeiten bei den Umbauten der Immobilie.
Beeindruckt von den vielen Informationen und schönen Erlebnissen fuhren wir zufrieden wieder zurück nach Rehfelde, getreu den Worten von H.- Christian Andersen: „Zu reisen ist zu leben!“

Brigitte Schäfer

Foto zur Meldung: Rehfelder Senioren: Man muss reisen, um zu lernen!
Foto: Rehfelder Senioren: Man muss reisen, um zu lernen!

Sommerfest im Rahmen der Brandenburger Seniorenwoche

(05. 08. 2022)

(BS) Heiß – heißer – am heißesten!
Trotzdem gingen alle Vorbereitungen für unser geplantes Sommerfest in Erfüllung:

  • Der Raum war eingerichtet,
  • die Tische einladend eingedeckt.
  • Kaffee und Kuchen ausreichend vorhanden,
  • das Personal der „Linde“ einsatzbereit,
  • der Grillabend von der „Linde“ vorbereitet,
  • der DJ, Herbert Hopf, mit großer Musikauswahl bereit,
  • der Kulturbeitrag zugesagt
  • und die Sonne schien, schien und schien!

Es war der heißeste Tag im Monat. Leider konnten wir den Termin aufgrund der getroffenen Vorbereitungen nicht verlegen. Wir bangten um die Teilnahme unserer Seniorinnen und Senioren.

Aber wir wurden eines Besseren belehrt: Von den 61 Angemeldeten erschienen 51 Senioren, die im durch Jalousien angenehm gekühlten Bürgersaal, mit Freude den Nachmittag genossen. Es wurde viel gelacht und getanzt. 

 

Höhepunkt des Nachmittages war der Auftritt des Zauberers, Steffen Unger, der mit seinem kurzweiligen Programm das Publikum faszinierte. Er ließ Tücher und Spielkarten gekonnt verschwinden, zauberte zerrissene Zeitungen wieder als ganze lesbare Zeitung und, und, und. Auch das Publikum bezog er mit ein.

Der anhaltende Beifall war Beweis für die Anerkennung seiner Zauberkünste.

 

Auftritt Zauberer Steffen UngerZauber Steffen Unger beim Sommerfest

Das Personal der Gaststätte „Zur alten Linde“ zauberte in der Zwischenzeit ein kaltes Buffet und Gegrilltes in den Bürgersaal. Gestärkt vom leckeren Essen wurden die ersten Kalorien wieder abgetanzt.

 

Viel zu schnell verging die Zeit. Mit vielen Lobes- und Dankesworten an die „Linde“ und die Organisatoren der Veranstaltung verabschiedeten sich unsere Seniorinnen und Senioren.

 

Brigitte Schäfer

Foto zur Meldung: Sommerfest im Rahmen der Brandenburger Seniorenwoche
Foto: Sommerfest im Rahmen der Brandenburger Seniorenwoche

Sommerfest der Rehfelder Senioren am 20. Juli

(15. 06. 2022)

Im Rahmen der Seniorenwoche im Amt Märkische Schweiz findet am Mittwoch, dem 20 Juli, das Sommerfest der Senioren im Bürgersaal statt. Beginn ist 14 Uhr.

Mit dabei ist DJ Herbert Hopf und ein Überraschungsgast. Für das leibliche Wohl ist mit Speisen vom Grill gesorgt. 

 

Anmeldung werden bis 15.07.2022 unter Telefon: 033435 159040 entgegen genommen.

Foto zur Meldung: Sommerfest der Rehfelder Senioren am 20. Juli
Foto: Sommerfest der Rehfelder Senioren am 20. Juli

Rehfelder Seniorentreff wünscht frohe Ostern

(09. 04. 2022)

(BS)

 

Allen Seniorinnen und Senioren von Rehfelde, Werder und Zinndorf wünschen wir ein sonniges Osterfest!

 

Ihr Organisationsteam vom Rehfelder Seniorentreff

Foto zur Meldung: Rehfelder Seniorentreff wünscht frohe Ostern
Foto: Rehfelder Seniorentreff wünscht frohe Ostern

Rehfelder Senioren: Gemeinsamkeit macht Spaß, hält uns jung und gesund!

(09. 04. 2022)

(BS) Unter diesem Motto fand am 6. April die erste Tanzveranstaltung 2022 der Senioren in Rehfelde statt.
Endlich, endlich war es wieder soweit!  Die Sehnsucht nach Beisammensein, Tanz und Freude zeigte sich besonders an der großen Zahl von Anmeldungen für dieses Event; der Saal war an der Kapazitätsgrenze.
Mit Schwung und Frische stimmte Frau Schäfer in ihrer kleinen Eröffnungsrede auf die folgenden Stunden mit ihren Höhepunkten ein.

 

Wie gewohnt begann der Nachmittag mit Kaffee und leckerem Kuchen. Es schloss sich die mobile Modepräsentation von Frau Frauendorf an, die unsere Models gekonnt mit ihrer aktuellen Frühjahrs-Sommerkollektion in Szene setzte. 
Mit Stift, Block und Kamera verfolgte Herr Berger, Reporter der Zeitung MOZ, die Modenschau und den ersten Tanz. Auf den Artikel sind alle schon sehr gespannt.

 

Während ein Teil der Senioren ausgelassen das Tanzbein bei Discofox, Rumba, Samba, Twist und, und, und schwang, probierten die Kauflustigen sich durch die Kollektion, die an Vielfalt keine Wünsche offenließ.
Und schließlich wurde das Zusammensein durch unsere Reiselustigen praktischerweise auch dazu genutzt, den geplanten Ausflug am 24. August nach Wurzen zu buchen.

 

Gut gelaunt und in Vorfreude auf die nächsten Veranstaltungen verabschiedeten sich die Seniorinnen und Senioren bei den Organisatoren mit Dankesworten über die gelungene Veranstaltung. Dieser Dank gilt auch dem Team der Gaststätte „Zur alten Linde“ für die Ausgestaltung des Raumes, die Bereitstellung von Kaffee und Kuchen und die flotte Bedienung. Gewohnt routiniert und flexibel arrangierte unser DJ Herbert die musikalische Umrahmung. Unser Dank gilt auch Frau Frauendorf für die Modepräsentation und allen Organisatoren des Rehfelder Seniorentreff.

 

Brigitte Schäfer

 

Weitere geplante Veranstaltungen

  • 12.04.2022        Plauderstündchen bei Bäcker Hennig
  • 20.04.2022        Kaffeeklatsch und Spiele
  • 04.05.2022        Kaffeeklatsch und Spiele
  • 10.05.2022        Plauderstündchen bei Bäcker Hennig
  • 18.05.2022        Tanz- Kaffee mit dem Rehfelder Sängerkreis
  • 01.06.2022        Kaffeeklatsch und Spiele
  • Herr Schwabe stellt Bücher vor „Rentner haben niemals Zeit“

Foto zur Meldung: Rehfelder Senioren: Gemeinsamkeit macht Spaß, hält uns jung und gesund!
Foto: Rehfelder Senioren: Gemeinsamkeit macht Spaß, hält uns jung und gesund!

Tanzveranstaltung mit Modenschau (Anmeldefrist bis 31.03.2022)

(30. 03. 2022)

(BS) Liebe Seniorinnen und Senioren von Rehfelde, Werder und Zinndorf,

 

Marie A.H. schrieb so schön
Das Leuchten ist geweckt,
die Sehnsucht hat ein Ende,
Zuversicht blüht.

 

Das trifft auch auf unsere Veranstaltungen zu. Das Warten hat ein Ende! Wir starten wieder!
Am 6. April findet um 14:00 Uhr im Bürgersaal unsere erste Tanzveranstaltung unter Einhaltung der 2G Regel mit Modenschau statt.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Bitte melden Sie sich bis 31.03.2022 an: Tel.: 033435 159040 oder 033435 77233

Foto zur Meldung: Tanzveranstaltung mit Modenschau (Anmeldefrist bis 31.03.2022)
Foto: Tanzveranstaltung mit Modenschau (Anmeldefrist bis 31.03.2022)

Rehfelder Seniorentreff: Keine Veranstaltungen im Februar

(19. 01. 2022)

Liebe Seniorinnen und Senioren,
aufgrund der steigenden Corona-Inzidenzzahlen fallen leider auch alle Veranstaltungen im Monat Februar aus. 

 

Bleiben Sie geduldig und vor allen Dingen gesund!

 

Ihr Org. Team des „Rehfelder Seniorentreff“

Neujahrsgruß des Rehfelder Seniorentreffs

(04. 01. 2022)

(BS) Liebe Seniorinnen und Senioren, 
das Organisationsteam des „Rehfelder Seniorentreff“ wünscht Ihnen alles erdenklich Gute im neuen Jahr, vor allem Gesundheit, Optimismus, Frohsinn und viele schöne Stunden bei unseren geplanten gemeinsamen Veranstaltungen.

 

Leider müssen alle Veranstaltungen coronabedingt im Monat Januar ausfallen. 

 

Beachten Sie bitte die Veröffentlichungen zu den monatlichen Veranstaltungen Im Internet.

Foto zur Meldung: Neujahrsgruß des Rehfelder Seniorentreffs
Foto: Neujahrsgruß des Rehfelder Seniorentreffs


Veranstaltungen

05.10.​2022
14:00 Uhr
Rehfelder Seniorentreff: Johanniter präsentieren Notrufdienste
[mehr]
 
05.10.​2022
15:00 Uhr
Spielenachmittag im Rehfelder Seniorentreff
[mehr]
 
19.10.​2022
14:00 Uhr
Tanz mit DJ Herbert mit Modenschau
[mehr]
 
 

Fotoalben


Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

01. 10. 2022 - 11:00 Uhr

 

02. 10. 2022 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

02. 10. 2022 - 11:00 Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
BahnhofstrasseTourismuspavillonGrundschuleBahnhof HerrenseeBahnhofstrasseSportplatzLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen Busch