RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Lockerungen: Die Verwaltungsgebäude des Amtes Märkische Schweiz öffnen wieder

14.05.2020
Lockerungen: Die Verwaltungsgebäude des Amtes Märkische Schweiz öffnen wieder ab Montag, den 18.05.2020 wieder für den Besucherverkehr geöffnet

Die Verwaltungsgebäude des Amtes Märkische Schweiz werden ab Montag, dem 18. Mai 2020 schrittweise wieder für den Besucherverkehr geöffnet – Voraussetzung ist, dass vorher telefonisch ein Termin vereinbart wird. 

 

Die Verwaltungsgebäude werden verkürzt am Dienstag von 9:00-12:00 Uhr und 13:00-15:00 Uhr sowie Donnerstag von 9:00-12:00 Uhr und 13:00-14:30 Uhr geöffnet. An den anderen Tagen bleiben die Gebäude für den Bürgerverkehr geschlossen.

 

Für Anliegen, die nicht die Anwesenheit in der Verwaltung verlangen, bitten wir Sie weiterhin diese telefonisch, auf dem Postwege oder per E-Mail vorzutragen.

 

Um unnötige Wartezeiten und Begegnungen zu vermeiden ist eine Koordination notwendig. Ohne Termin wird kein Einlass gewährt, die Kontaktdaten hierzu finden Sie auf unserer Homepage www.amt-maerkische-schweiz.de. Wir bitten Sie daher auch darum, Ihren Termin nur einzeln wahrzunehmen und auf Begleitpersonen zu verzichten. 

 

Auch die Touristinformationen öffnen wieder:

Buckow:                   Dienstag bis Sonntag von 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 14:00 Uhr
Rehfelde:                 Montag bis Freitag von 10:00 - 14:00 Uhr
Waldsieversdorf       Donnerstag und Freitag von 10:00 - 14:00 Uhr

 

 

Bitte erscheinen sie nur, wenn Sie sich gesund fühlen, halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein und nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsspender. 

Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz ist nicht verpflichtend, wird aber im Sinne der allgemeinen Präventionsmaßnahmen empfohlen.

 

Wir bitten Sie um Verständnis für die Einschränkungen.

 

Buckow(Märkische Schweiz), 14. Mai 2020

 

 

 

M. Böttche

Amtsdirektor

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Lockerungen: Die Verwaltungsgebäude des Amtes Märkische Schweiz öffnen wieder