*  Volkstrauertag 2019  *     
     *  Machen Sie mit?  *     
     *  Die Hingucker sind fertig …  *     
     *  Rehfelder Herbst 2019  *     
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Neues vom Bürgermeister November 2019

01.11.2019

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

 

herbstlich gefärbte Blätter ließen unseren Ort in den letzten Tagen geradezu erleuchten und werden als Laubhaufen nicht nur für die Jüngsten ein willkommener Spaß sein.  Vielleicht findet auch der ein oder andere Igel ein schützendes Winterquartier darin.

 

Das Oktoberfest in Zinndorf, so war wieder ein voller Erfolg. Ich habe mich gefreut, die Gäste aus unserer Partnergemeinde Zwierzyn zu begrüßen und gemeinsam mit ihnen die Jahreshöhepunkte für das nächste Kalenderjahr festzulegen.

 

Politisch hat sich im Oktober einiges getan. Ein neu gegründeter zeitweiliger Ausschuss wird sich nun mit dem Neubau eines Multifunktionsgebäudes befassen. In der ersten Sitzung wurde das weitere Vorgehen diskutiert. Sachlich und im Interesse unserer Kinder haben die Gemeindevertreter an dem Entwurf gearbeitet, Einsparmöglichkeiten aufgetan und Optimierungsvorschläge unterbreitet. Das „Mehrpunkte-Papier“ liegt nun vor. Allerdings hilft die beste Planung nichts, wenn die Finanzierung des Projekts nicht gesichert ist. Hierfür erwarten wir Gemeindevertreter von unserem Amt, Vorgaben zum Budget für diese Baumaßnahme. Nur in Kenntnis der finanziellen Möglichkeiten kann eine sinnvolle und nachhaltige Planung erfolgen. Ein „Wir werden schauen, wie wir das finanziert bekommen“ lassen wir uns nicht weiter durchgehen.

Auch die Betreuungssituation unserer Kitakinder war Thema in den Gremien und liegt mir sehr am Herzen. Es werden derzeit Alternativstandorte für eine neue Kita geprüft, da der Ankauf der geplanten Fläche am neuen REWE nach Prüfung des Amtes zu kostspielig wird. Im Gespräch sind hier eine Fläche in der Ahornallee, sowie eine Fläche in der Zinndorfer Straße.Die Gemeindevertretung hat diese Auswahl den Fachausschüssen zurück überwiesen, um im November abschließend entscheiden zu können. Wichtig ist bei der Entscheidung, dass neben den wirtschaftlichen und verkehrlichen Gesichtspunkten auch die Interessen der betroffenen Anwohner berücksichtigt werden.

 

Im November tagen die Gremien an folgenden Tagen, immer um 18.15 Uhr:

            Montag, 04.11.2019     Bildungsausschuss

            Dienstag, 05.11.2019   Finanzausschuss und Hauptausschuss (gemeinsame Sitzung)

            Mittwoch, 06.11.2019  Ortsentwicklungsausschuss

            Dienstag, 12.11.2019   Ortsbeirat Werder

            Dienstag, 19.11.2019   Hauptausschuss

            Dienstag, 26.11.2019   Gemeindevertretung

 

 

Alles andere als grau wird im November zum Beispiel der „Rehfelder Herbst“ am 2. und 3. November im Gasthaus Zur alten Linde. Live-Musik, Schlachtefest, Hobbymesse und Trödelmarkt stehen an diesem Wochenende auf dem Programm.

Am 30. November findet bei der Freiwillige Feuerwehr Rehfelde wieder das traditionelle Lichterfest statt und läutet in Rehfelde die Adventszeit ein.

 

Herzlichst

 

Ihr Patrick Gumpricht

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neues vom Bürgermeister November 2019