BannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschTankstelleLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschReweGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildGrundschuleBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschFuchsbauBannerbild
 

09. Rehfelder Information 2019

Rehfelde, den 03. 03. 2019

Werte Bürgerinnen und Bürger,

nach Anais Nin „sehen wir die Dinge nicht, wie sie sind, wir sehen sie so, wie wir sind“, wie wir denken. Was auch immer wir glauben, es prägt unser Verhalten und wir glauben auch viele Dinge, die unseren Alltag prägen, oder die über die Medien über uns kommen. Wir sollten uns auch einmal fragen, wie wir uns verhalten würden, wenn wir eine andere Auffassung hätten. Messen wir unsere Auffassung auch an Auffassungen anderer und prüfen wir, ob wir dann anders agieren würden. Vorurteile bringen uns nicht weiter und schlecht über einen reden, heißt nicht das er schlecht ist.

 

Aktuelles aus unserer Gemeinde

In dieser Woche war die Sitzung des Hauptausschusses unsere wichtigste Beratung. In über 30 Tagesordnungspunkten mussten kleine oder auch große Fragen diskutiert und meist auch entschieden werden. In der Endkonsequenz gab es direkte Festlegungen, wobei die Bestätigung der Förderbeträge für die Vereine am wichtigsten waren, oder es gibt Empfehlungen für die Sitzung der Gemeindevertreter am 26. März (Bericht)

Im Dialog mit der Agentur für Arbeit haben an einem sehr interessanten Abend und einer langen Diskussion leider viel zu wenige Interessierte teilgenommen.

Auf dem 2. Wirtschaftstag der Region Ost spielte die Entwicklung von Rehfelde eine sehr positive Rolle. Unsere Chancen bestehen in unserer Lage an der Ostbahn und den Bundesstraßen 1 und 5 sowie dem Potenzial der Entwicklung in der Fläche. Ausgehend vom Grundgedanken, dass die Wirtschaft das Herzstück der Entwicklung ist muss es neben dem Wohnungsbau auch die Entwicklung von Gewerbeflächen geben und dabei die Natur sowie Umwelt Beachtung finden. Der Kreistag MOL hat unsere Gemeinde richtigerweise als eine wichtige Schnittstelle der Entwicklung bezeichnet. Er setzt auf die Rolle der Ostbahn und unsere konkreten Vorstellungen im Leitbild sowie den Beschlüssen zum Gewerbe und zur Energie. Angemahnt wurden Arbeitsplätze und die Bedeutung von Ausbildung für die junge Generation wurde stark hervorgehoben.

Im Zusammenhang mit dem Bau der EUGAL werden Straßen gesperrt. Für Nutzer teile ich deshalb folgend mit, dass vom 06.03. bis 22.03. von Gladows Höhe nach Hohenstein sowie vom 13.03. bis 22.03. von Hohenstein nach Klosterdorf Vollsperrungen sind. In einem Gespräch wurden wir informiert, dass die Maßnahmen bis ins Jahr 2021 reichen und auch dann erst alle geprüften und festgelegten Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten an den Straßen und Wegen erfolgen. Bis dahin gibt es nur Teilreparaturen

Der Bauarbeiten des  REWE - Marktes und der Häuser in der Ernst-Thälmann-Straße nehmen richtig Fahrt auf.

 

Zur Erinnerung

Erneut hat die Polizei über Vorfälle informiert, so auch zum Diebstahl eines Mazda in Rehfelde.

Die Agentur für erneuerbare Energien veröffentlicht Rehfelde als Energiekommune des Monats.

 

Hier zum Bürgermeisterwort im Amtsblatt, in dem auch die Beschlüsse der Gemeinde Rehfelde vom Januar enthalten sind, und den weiteren  Nachrichten.

 
Fußball - 1. Mannschaft

Das neue Spieljahr läuft damit wieder auf vollen Touren.

Hier zu den Ergebnissen

 

Beratungen der gemeindlichen Gremien

  • Finanzausschuss am Montag, den 04. März
  • Bildungsausschuss am Dienstag, den 05. März
  • Ortsentwicklungsausschuss am Mittwoch, den 06. März
  • (alle Sitzungen 19.00 Uhr, Beratungsraum)
  • Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung - hier

 

Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • Rehfelder Heimatstube am Dienstag, den 12. März von 14.00 bis 16.00 Uhr

  • Seniorentreff mit Tanz und Modenschau Am Mittwoch, den 20. März, 14.00 Uhr, Bürgersaal

  • "Im Dialog" am Mittwoch, den 27. März, 19.00 Uhr, Bürgersaal zum Thema "Wer war Moritz Heimann"

  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

Ausstellung mit Bildern von Frau Marion Schinske zum Thema  "Pinselzeit"  (Öffnungszeiten Amt)

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 
Öffnungszeiten Oktober 2018 bis April 2019

Montag bis Freitag  - 09.30 bis 14.30 Uhr

Samstag und Sonntag geschlossen

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

 

Zum Nachdenken

Nichts ermüdet so sehr wie das ewige Mitschleppen

einer unerledigten Arbeit.

(William James, 1842-1910)

Wir geben uns zu wenig Rechenschaft darüber,

wie viel Enttäuschung wir anderen bereiten.

(Heinrich Böll,1917-1985)

 

Reiner Donath

Bürgermeister

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de        

 

 

Bild zur Meldung: 09. Rehfelder Information 2019

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2022 - 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

05. 07. 2022 - 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

05. 07. 2022 - 17:15 Uhr bis 18:30 Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
Bahnhof HerrenseeLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschTourismuspavillonSportplatzLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleBahnhofstrasseBahnhofstrasse