Luftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRewe | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur Startseite
 

13. Rehfelder Information 2017

Rehfelde, den 26. 03. 2017

Werte Bürgerinnen und Bürger! 

"Singen ist das Atmen der Seele" und wenn dieser Atem den ganzen Körper erreicht, den Kopf und das Herz, dann ist das Freude und Glück zu gleich. So erlebten wir einen schönen Sonntagnachmittag bei einem wunderbaren Festkonzert zum Auftakt der "30 Jahre Rehfelder Sängerkreis" und der zahlreichen Veranstaltungen gemeinsam mit unseren Freunden aus Zwierzyn. Begegnungen, die auch von der Euroregion Viadrina gefördert werden. Mit den Liedern wurde gleichwohl der Frühling eingesungen, der in dieser Woche bei uns laut Kalender, aber auch mit entsprechendem Wetter Einzug gehalten hat.

Der deutsche Journalist Hermann Löns drückte dies mit folgenden Worten aus: "Es schmilzt der Schnee, es kommt das Gras, die Blumen werden blühen. Es wird die ganze weite Welt in Frühlingsfarben glühen."

Aktuelles aus unserer Gemeinde 

Die Gemeindevertretung hat  in ihrer Sitzung zu zahlreichen Fragen Stellung genommen. (hier ein Bericht)

Hervorzuheben sind die Informationen zum Baubeginn der Erweiterung unserer KITA "Fuchsbau" am 18. April, Dienstag nach Ostern, und die Beschlussfassung zum Aufstellungsbeschluss zum Projekt „Nahversorgung und Wohnen im Zentrum Rehfelde“. Die Beteiligung der Bürger und Behörden erfolgt vom 11.04. bis 10.05.17. Die öffentliche Informationsveranstaltung findet dazu am 19. April, 19.00 Uhr, im Bürgersaal statt.

Gegenwärtig gibt es zahlreiche Beschwerden zu den Maßnahmen in den Wäldern am Klosterdorfer Weg und an der Waldstraße. Der Artikel von Herrn Dr. Zobel trifft den Kern der zahlreichen  Missverständnisse und auch die Ungläubigkeit oder sogar den Frust. Auf unseren Wald zwischen dem Klosterdorfer Weg und der Fuchsbergstraße trifft zu, dass dort die Maßnahmen der Bewirtschaftung, die in Abstimmung mit dem Förster, durch die beauftragte Firma beendet werden müssen. Gleichzeitig muss aufgeräumt werden - zumindest im Straßenbereich und in den sogenannten Sicherheitsstreifen sowie im Bereich des Naturlehrpfades gilt es, sofort damit zu beginnen. Am Montag, den 03. April gibt es dazu noch vor dem Frühjahrsputz den 1. Arbeitseinsatz.  Ich hoffe, dass wir dann mit dem Frühjahrsputz weitere gute Ergebnisse im Bereich des Naturlehrpfades erreichen und den alten Zustand wieder herstellen können. Die MOZ berichtete gestern und Rudolf Heller gab  eine sachliche Darstellung als Antwort.

Rehfelder Radtouren starten auch wieder im neuen Jahr 2017. Den Auftakt des Jahres machen die Heimatfreunde mit einer Entdeckungstour  am 12. April.

Die Fahrt zum Sattelfest nach Altlandsberg am 30. April führt der Arbeitskreis Rehfelder Tourismus.

Die traditionelle Radtour der Freundschaft  nach Zwierzyn findet vom 25. (Himmelfahrt) bis 28. Mai statt. Dazu hier der Aufruf  zum Mitfahren und zum Anmelden.

 

Und weiterhin zur Erinnerung:

Der Amtsausschuss mit einem Grundsatzbeschluss (MOZ berichtete) zum Schaffen von Voraussetzungen einer möglichen gemeinsamen Verwaltung zwischen unserem Amt und Müncheberg.

Bedingt durch aktuelle Anlässen verweise ich wieder auf die Polizeiberichte und die Notwendigkeit erhöhter Wachsamkeit im Zusammenhang mit Einbrüchen, Betrugsdelikten und Vandalismus.

Der "Förderverein zur kommunalen Entwicklung Rehfeldes" ist jetzt gegründet. Jetzt gilt es mit Optimismus das 1. Projekt "Naturlehrpfad" anzugehen und möglichst viele aktive Mitglieder zu gewinnen. (weiter)

Seit Mittwoch, den 01. März, läuft das förmliche Beteiligungsverfahren für den 3. Entwurf des Teilplans "Windenergienutzung". Bürger und Träger öffentlicher Belange, also auch unsere Gemeinde, können bis zum 30. April gegenüber der Regionalen Planungsgemeinschaft Oderland-Spree Hinweise geben und Bedenken formulieren.

Hier zu den weiteren Nachrichten.

 

Fußball - 1. Mannschaft

Unserer Mannschaft hat zu Hause gegen Markendorf erneut mit 0:3 verloren.

Am Samstag geht es dann nach Woltersdorf.

 

Beratungen der gemeindlichen Gremien

  • Bildungsausschuss am Dienstag, den 28. März, 19.00 Uhr, Beratungsraum
  • Finanzausschuss am Montag, den 10. April , 19.00 Uhr, Beratungsraum
  • Hauptausschuss am Dienstag, den 11. April, 19.00 Uhr, Beratungsraum
  • Ortsentwicklungsausschuss am Mittwoch, den 19. April, 19.00 Uhr, Beratungsraum

Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung --> hier

 
Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • "Rehfelder Gespräche" am Mittwoch, den 29. März, 19.00 Uhr, Bürgersaal - Vortrag zu " Nach dem Krieg. Waldlager der Roten Armee auf brandenburgischen Territorium"
  • Eröffnung des Pflegestützpunktes der "Pflegebrücke" am 01. April, von 10.00 bis 14.00 Uhr (ehemalige Sparkassenfiliale in der Bahnhofstraße)
  • Ein Arbeitseinsatz (noch vor dem Frühjahrsputz) am Naturlehrpfad am Montag, den 03. April, 09.00 Uhr, Treff: Annemariestraße/Blumenstraße.
  • Eröffnung der neuen Ausstellung in der Entreegalerie am Freitag, den 07. April, 18.00, Amtsgebäude
  • Frühjahrsputz am Samstag, den 08. April, 09.00 Uhr, an den bekannten Einsatzorten, Schwerpunkt 2017 - Naturlehrpfad, Die Hijacker und Modellflieger treffen sich bereits am 01. April.
  • Frühlingswanderung auf dem Liederweg auch am Samstag, den 08. April, Treffpunkt 10.15, Tourismuspavillon
  • Osterfeuer in Rehfelde Dorf am Samstag, den 15. April, ab 16.00 Uhr auf dem Anger
  • Heimatkundliche Wanderung der Heimatfreunde am Mittwoch, den 19. April, Treffpunkt 13.00 Uhr, Heimatstube
  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

Bis zum 31. März "Bunte Vielfalt" - eine Ausstellung von Andrea Rosenberg zu den Öffnungszeiten des Amtes in Rehfelde. Ab dem 10. April Fotoausstellung von Diana Jaitner zu "Sehnsuchtsorte"

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 

 

 Montag

  09:45  - 12:15
 Dienstag   09:45  - 12:15
 Mittwoch   09:45  - 12:15

 Donnerstag

  09:45  - 12:15
 Fr/Sa/So  

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

 

Zum Nachdenken

Über Vergangenes mach dir keine Sorgen,

dem Kommenden wende dich zu.

(Dschuang)

Die Zukunft gehört denen, die die Möglichkeiten

erkennen, bevor sie offensichtlich werden.

(Oscar Wilde)

 

 

Reiner Donath

Bürgermeister

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de        

 

 

Bild zur Meldung: 13. Rehfelder Information 2017

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Bahnhof HerrenseeLuftbilder - Steffen BuschSportplatzBahnhofstrasseBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschTourismuspavillon