Bannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRewe | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Fachwelt horcht auf

Rehfelde, den 19. 03. 2014

(GS) Die Resonanz auf das Buch „Rehfelde – Ein Dorf auf dem Barnim“, das mussten die Autoren wieder erkennen, ist nicht nur an der Zahl der verkauften Exemplare zu messen. Mindest ebenso bedeutsam ist die mündliche und schriftliche Reaktion all derjenigen, an die sich die Darstellung richtet. Und das sind sowohl die Rehfelder als auch Menschen aus der Region, aber auch die Fachwelt. Und die ist bislang durchweg positiv. Und nicht nur das.

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, die sich gegenwärtig u. a. mit der preußischen Schulgeschichte befasst, wurde auf das Rehfelde-Buch und die darin beschriebene Rehfelder Schulgeschichte mit ihren Details und Quellenangaben aufmerksam.

Das Institut für Zeitgeschichte München-Berlin erwarb das Buch, da die Entwicklung Rehfeldes von 1945 bis 1948 und dort insbesondere das Wechselverhältnis zwischen Sowjetischer Militäradministration (Kommandantur) und örtlicher Verwaltung aufschlussreich dargestellt wird.

Mitte des Jahres wird im "Jahrbuch für die Geschichte Mittel- und Ostdeutschlands", der Zeitschrift für vergleichende und preußische Landesgeschichte, die im Auftrag der Historischen Kommission zu Berlin herausgegeben wird, eine wissenschaftliche Rezension erscheinen mit dem Hinweis darauf, dass hier beispielhaft Orts- und Regionalgeschichte betrieben wird.

Noch ist das Buch auch im Tourismuspavillon am Bahnhof zu erwerben.

 

Bild zur Meldung: Buch-Cover

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Luftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschBahnhof HerrenseeSportplatzTourismuspavillonLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseGrundschule