Bannerbild | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteRewe | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Stadtradeln ausgewertet

Rehfelde, den 31. 10. 2018
(RT) Am Mittwoch, 24. Oktober 2018 prämierte Rehfelde die fleißigen Stadtradler am Tourismuspavilion. Rehfelde hat als eine Gruppe im Landkreis Märkisch-Oderland an dem diesjährigen Stadtradel-Wettbewerb teilgenommen. Dieser fand das erste Mal im Landkreis statt.
Insgesamt haben 30 Bürger für unsere Gruppe geradelt. Unsere fleißigen Radler haben dabei 5.777 km erradelt und sind auf den zweiten Platz der Gruppenauswertung gelandet. Diese Entfernung ist eine Hin- und Rückreise an die spanische Südküste.
Unterstützt wurden die Rehfelder auch durch die fleißigen Mittwochs-Radler aus Strausberg und Umgebung.
Einzelne Radler, wie zum Beispiel Thomas Friedel, sind dabei über 500 km innerhalb der drei Wochen geradelt. Damit hat er auch in unserer Gruppe die längste Strecke zurückgelegt. Den zweiten Platz erradelte Heinz Kuflewski mit 468 km und dicht gefolgt von Helmut Georgi mit 462 km auf dem dritten Platz.
Der Tourismuspavillon hatte für die ersten drei Plätze schöne Preise vorbereitet. Doch auch die anderen Radler wurden mit einer Urkunde und einem Signet belohnt. Letzteres klebt also auf dem Fahrrad unserer Aktiven. Denn jeder Kilometer mit dem Fahrrad schont die Umwelt und ist gut für unsere Gesundheit.
Daher möchte unsere Gemeinde im nächsten Jahr wieder teilnehmen. Dabei geht es weniger um die Einzelleistung, sondern vielmehr um das gemeinschaftliche Radeln und auch darum, kürzere Wege nicht mit dem Auto sondern mit dem Fahrrad zurückzulegen. Jeder Kilometer zählt dabei - für die Gesundheit und für das Klima.
 
 

Bild zur Meldung: Radler-Gruppe am Tourismuspavillon

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Luftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseSportplatzLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleBahnhof HerrenseeBahnhofstrasseTourismuspavillon