TankstelleLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildLuftbilder - Steffen BuschReweGrundschuleBannerbildBannerbildFuchsbauBannerbildBannerbildGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbild
     *  AG Wildblume: Wildblumenschau per Fahrrädern  *     
     *  Eisparty für den Fuchsbau Rehfelde  *     
 

Nordic Walking in Zwierzyn

Rehfelde, den 17. 08. 2015

(UH) Wetter wie im Bilderbuch, vielleicht ein bisschen zu heiß für das Vorhaben - Nordic Walking in Zwierzyn - dennoch ...  auch wir Rehfelder starteten am 08. August um 08.00 Uhr und haben auch die Hin- und Rückfahrt dank unseres hervorragenden Chauffeurs aus Gladowshöhe gut überstanden.

Was für ein herzlicher Empfang, nicht nur durch den Bürgermeister Thomasz Marc`, sondern auch die bereits anwesenden Sportfreunde begrüßten uns voller Freude. Viele von ihnen kannten wir bereits von den Nordic Walking Treffen der vergangenen Jahre.

Aber erst einmal kamen wir aus dem Staunen nicht heraus. Wie hat sich der Freizeitpark in SARBIEWO, ca. fünf Kilometer von Zwierzyn entfernt gelegen, verändert. Nicht nur der hübsche Steingarten fand unsere Begeisterung, sondern insbesondere der neu entstandene Spielplatz für die Kinder, der Volleyballplatz sowie der große Outdoor-Fitnesspark. So können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern die Freizeit genießen.

Im Pavillon, den wir schon vor zwei Jahren bestaunen konnten, fanden alle Sportler den Ruhepol zum Essen und Trinken. Es gab für alle zur Begrüßung eine kleine Erfrischung. Wer wollte, konnte sich auch Kaffee und leckere Kekse gönnen. Und alle Teilnehmer, wie kann es anders sein, bekamen ein schönes, weißes T-Shirt.

Unser Gastgeschenk, ein kühles Nass, erfreute den Zwierzyner Bürgermeister sehr und er versprach, allen Sportlern nach der NordicWalking Tour ein Gläschen davon anzubieten.

Alle Sportfreunde meisterten trotz dieser Wahnsinns-Hitze nicht nur die 6 km-Tour, sondern der Sportverein aus dem Nachbarort absolvierte sogar die letzten zwei Kilometer nach Zeit und bewältigte diesen Endspurt mit Bravour. Danach war erst einmal Erfrischung und Essen angesagt, denn während der Nordic Walking Tour wurde das Buffet aufgebaut.

Toll, dieses Angebot übertraf wieder alle Erwartungen. Das Essen war einfach der Hitze angepasst, u.a. mit unterschiedlichen, schmackhaften Salaten. Der Bürgermeister ließ danach die Sektkorken - unser kühles Nass - knallen und es gab für jeden einen kleinen Becher Sekt.

Auch ich griff dann zum Mikrofon und richtete erstmal herzliche Grüße von unserem Bürgermeister aus. Mit netten Worten brachte ich unsere Freude zum guten Gelingen dieser Veranstaltung zum Ausdruck. Ein herzliches Dankeschön von mir galt auch den Organisatoren sowie der Küche und ich versprach ebenfalls ein herzliches „Auf Wiedersehen“ im nächsten Jahr.

Im Anschluss machten wir noch ein gemeinsames Foto mit dem Bürgermeister und Horst.

Horst, der wie gewohnt übersetzte, betreute uns tagsüber - auch ihm vielen, vielen Dank.

Ein schöner, erlebnisreicher Tag mit unserer Partnerschaftsgemeinde Zwierzyn neigte sich dem Ende und wird uns in guter Erinnerung bleiben.

 

Bild zur Meldung: Nordic Walking in Zwierzyn

Fotoserien


Nordic Walking in Zwierzyn 2015 (17. 08. 2015)

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 07. 2022 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

08. 07. 2022 - 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

11. 07. 2022 - 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
BahnhofstrasseGrundschuleBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschBahnhof HerrenseeTourismuspavillonLuftbilder - Steffen BuschSportplatzLuftbilder - Steffen Busch