Luftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRewe | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Bericht aus der CDU – Veranstaltung

Rehfelde, den 17. 09. 2018
Am 06. September 2018 lud der Ortsverband der CDU – Rehfelde zu einem öffentlichen Diskussionstreffen in den ein. An der Veranstaltung nahmen elf Bürgerinnen und Bürger teil. Als Gast erschien Frau Kristy Augustin, Landtagsabgeordnete und CDU – Kreisvorsitzende. Trotz der geringen Beteiligung ist eine rege Diskussion zu folgenden Themenbereichen zu Stande gekommen.
Missfallen wurde über das Parken in der Ernst-Thälmann-Straße geäußert. Dies störe den Verkehrsfluss, ist aber auch eine Art der Verkehrsberuhigung.
Angesprochen wurde der Personalmangel in der Amtsverwaltung, wodurch Verwaltungsabläufe behindert und Auskünfte aller Art schwer zu bekommen sind. Weiterhin ist unbedingt eine Lösung zur schnelleren Bearbeitung von dringenden öffentlichen Bauanträgen herbeizuführen. Nur durch bessere Abarbeitung der Fragen und Anregungen von Bürgern kann man auch mit freiwilliger oder ehrenamtlicher Mitarbeit rechnen.
Eine bessere Beförderung durch die Regionalbahn wird gefordert. Es darf nicht sein, dass Leute, die zu ihrer täglichen Arbeitsstelle fahren, ständig in überfüllten Zügen reisen müssen. Der angesagte 30-Minuten-Takt ist unbedingt notwendig.
Der Hortneubau wird nach jetzigen Schätzungen erst 2021 fertiggestellt werden. Auf Grund der zögerlichen Erteilung von Erlaubnissen und Genehmigungen ist dieser Termin genannt worden. Wir finden diesen Termin im Verhältnis zu unserer Dringlichkeit nicht akzeptabel und zu spät.
Die Elektro - Energieerzeugung in unserem Gemeindegebiet wurde angesprochen. Die Bürgerinnen und Bürger müssen bei Bauvorhaben mehr Mitspracherecht erhalten. Regionalplanung darf nicht über Gemeindeplanung stehen. Bestehende Windkraftanlagen bringen den Grundstückseigentümern Pachteinnahmen und den anliegenden Bewohnern Lärm, Schattenwurf und keinen finanziellen Nutzen beim Strompreis. Dies muss sich unbedingt ändern und es sollten keine zusätzlichen Anlagen mit sehr hohen Kosten errichtet werden, noch dazu keine weitere Erzeugung notwendig ist.
CDU – Ortsverband Rehfelde
Klaus Emmerich, Vorsitzender
 
 

Bild zur Meldung: Bericht aus der CDU – Veranstaltung

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

28. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

29. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Luftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseTourismuspavillonBahnhof HerrenseeBahnhofstrasseGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschSportplatzLuftbilder - Steffen Busch