Grundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRewe | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur Startseite
 

Mit dem NEB-Wander-Express auf den Liederweg

Rehfelde, den 27. 03. 2018
(ILJ) 25 gut gelaunte Wanderer - darunter mehrere "Wiederholungstäter" - des NEB-Wanderexpress trafen um 10 Uhr am Bahnhof Rehfelde ein - die meisten aus Berlin -, um sich auf die große Liederwegrunde zu begeben. Die Stellvertretende Bürgermeisterin Heidi Mora begrüßte die Wanderer in unserem schönen Rehfelde. Nach kurzem Stopp am Violinenschlüssel mit kurzen Worten der Wanderleiter Peter und Inge-Lore Jung zum Entstehen und zu den Akteuren sowie selbstredend dem Gesang der Märkischen Heide und Karolinka ging es schnellen Schrittes auf den Weg, schließlich war es noch ziemlich kalt!
Interessiert verfolgten die Teilnehmer die lokalen, wirtschaftlichen und historischen Ausführungen am Rande. Neugierige Fragen und Staunen lockte unser toller Tourismuspavillon hervor. Viel Lob gab es für die wunderbar gepflegte Buchsbaumlilie auf dem Kirchhof Werder und auch die Thematisierung der Genossenschaft Rehfelde EigenEnergie eG mit ihren Zielen beim Passieren des Windfeldes fand große Anerkennung.
Auf dem neu entstandenen Rastplatz in Zinndorf fanden alle Wanderfreunde Platz für den Verzehr ihres Rucksackproviants. Auch an dieser Stelle gab es viel Bewunderung für das im Ehrenamt Geschaffene.
Nach reichlich vier Stunden kam die wandererprobte Gruppe wieder im Pavillon an. Der Bitte um eine Spende für den weiteren Ausbau des Liederwegs kamen die Wanderfreunde sehr gern nach. Auch die Wanderführer stellten ihr Entgelt zur Verfügung, sodass ein weiterer Liedstein mit dem ausgewählten Titel "Abend wird es wieder" finanziert werden kann.
 
PS.:
Frau Stefanie Herfurth-Schmidt hat ihre Eindrücke von der Wanderung in das Gästebuch geschrieben. - Beitrag 112.
 
 

Bild zur Meldung: Wanderer auf dem Liederweg

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Luftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseSportplatzLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschTourismuspavillonBahnhof HerrenseeBahnhofstrasse