Tankstelle | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteRewe | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFuchsbau | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Polizeimeldungen der Woche

Rehfelde, den 08. 07. 2017

Zwei Radfahrerinnen bei Unfall verletzt

03.07.2017 - Am Morgen des 3. Juli stießen in der Rehfelder Ernst-Thälmann-Straße zwei Radfahrerinnen wegen eines Vorfahrtsfehlers zusammen. Beide wurden leicht verletzt und wollen selbständig einen Arzt aufsuchen. Die 12- Jährige wurde von ihrem Vater abgeholt. Ihr Fahrrad konnte sie nicht mehr benutzen. Der Sachschaden beträgt ungefähr 200 Euro.

 

Erfolgreiche Fahndung

03.07.2017 - Sonntagmorgen griffen Unbekannte einen 29-Jährigen in einer S-Bahn an und entkamen zunächst unerkannt. Anhand von Personenbeschreibungen nahmen Polizisten des Landes Brandenburg wenig später zwei Tatverdächtige in Strausberg fest.

Gegen 5:30 Uhr kam es während der Fahrt mit einer S-Bahn der Linie S5 zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei unbekannten Männern und dem 29-Jährigen. Nachdem sie den Mann aus Herzfelde zunächst provozierten, schlug einer der Unbekannten kurz darauf zu und traf den 29-Jährigen mit der Faust im Gesicht. Der Herzfelder setzte sich ebenfalls mit einem Faustschlag zur Wehr, woraufhin ihn der zweite Unbekannte in den Schwitzkasten nahm. Erst durch das beherzte Eingreifen mehrerer Reisender konnte sich der 29-Jährige aus dem Griff befreien und flüchtete schließlich am S-Bahnhof Birkenstein aus dem Zug. Die beiden unbekannten Angreifer blieben währenddessen in der S-Bahn Richtung Strausberg.

Anhand von Personenbeschreibungen von Zeugen und des 29-Jährigen, leiteten Bundes- und Landespolizisten umgehend eine Fahndung nach den beiden Tatverdächtigen ein. Anhand der Personenbeschreibungen gelang es der Brandenburger Polizei kurz nach 6 Uhr zwei Tatverdächtige im Strausberger Stadtgebiet festzunehmen.

Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 31-jährigen Strausberger und seinen 30-jährigen, bereits polizeibekannten Komplizen aus Rehfelde ein. Der 29-Jährige erlitt eine Hautabschürfung an der Nase und trug aufgrund des Angriffs Würgemale davon. Er wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.

 

Kleinwagen prallt gegen Baum

08.07.2017 - Ein 19-Jähriger verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über den Wagen. Zwei Menschen wurden schwer verletzt, ein 20-Jähriger starb. Nach einem schweren Autounfall nahe Strausberg (Märkisch-Oderland) ist ein 20-jähriger Mann gestorben. Der 19-jährige Fahrer eines Kleinwagens war in der Nacht zum Samstag mit zwei Männern unterwegs von Rehfelde nach Strausberg. In einer Rechtskurve habe er um 2.00 Uhr die Kontrolle über das Auto verloren und sei frontal gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei mit.

Alle drei Männer konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, der 20-jährige Mitfahrer verlor jedoch kurz darauf das Bewusstsein. Rettungskräfte versuchten 30 Minuten lang erfolglos, den Mann zu reanimieren. Er starb am Unfallort. Der Fahrer und ein 27-jähriger Begleiter kamen schwer verletzt ins Krankenhaus, beide sind aber den Angaben zufolge nicht mehr in Lebensgefahr. Wegen des Verdachts auf Alkohol am Steuer wurde der Fahrer vorläufig festgenommen.

 

Bild zur Meldung: Polizeimeldungen der Woche

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

20. 05. 2024 - Uhr

 

21. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Bahnhof HerrenseeBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschSportplatzLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleBahnhofstrasseTourismuspavillon