Rewe | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTankstelle | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLuftbilder - Steffen Busch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrundschule | zur StartseiteFuchsbau | zur Startseite
 

Vom Rehfelder Wanderbahnhof zur Pyramide in Garzau

Rehfelde, den 11. 03. 2014

(HGH) Im Portal www.reiseland-brandenburg.de schreiben verschiedene Autoren in einem Blog zu empfehlenswerten touristischen Zielen in Brandenburg. Ende Januar 2014 veröffentlichte dort Mathias Schäfer in der Rubrik "Landlust ausleben" seine Gedanken unter dem Titel: Brandenburg – Land der Pyramiden.

Der Ausgangspunkt für den Tagesausflug zur Pyramide in Garzau und weiter nach Strausberg ist der Bahnhof Rehfelde.

„Dick eingepackt mache ich mich auf den Weg zum Ausgangspunkt meines Tagesausflugs – nach Rehfelde, am Rande der Märkischen Schweiz. Mit der stündlich verkehrenden Oderlandbahn von Berlin-Lichtenberg erreiche ich das Dorf in einer knappen halben Stunde. Am Bahnhof angekommen, fällt mir sogleich das sanierte Empfangsgebäude ins Auge, in dem die Tourist-Information ein neues Zuhause gefunden hat. Auf dem Vorplatz steht zudem eine auffällig rote Info-Stele mit Wegweisern, die nicht zu übersehen ist. Hier werde ich ausführlich über die touristischen Sehenswürdigkeiten der Region informiert – und das neben Deutsch sogar auch auf Englisch und Polnisch.“

so beschreibt der Autor ganz aktuell seine Eindrücke bei der Ankunft in unserer Gemeinde. Mit diesen Worten lädt der Autor bestimmt interessierte Touristen ein, es ihm nachzutun und in unserer Gemeinde anzukommen. 

Wenn heute in der Heimatstube „10 Jahre Tourismus in Rehfelde“ bilanziert wird, kann auch auf unser Eingangstor für Bahnreisende zufrieden geschaut werden.

Leider sind im Internet aber auch immer wieder einzelne Seiten zu finden, die nicht gepflegt werden und uralte, überholte Informationen darstellen. Ein Beispiel in dieser Hinsicht ist die Webseite www.wander-bahnhoefe-brandenburg.de , die vom Fachverband Fußverkehr Deutschland – fuss e.V. - betrieben wird. Dort ist trotz Bereitstellung aktueller Informationen durch den Arbeitskreis Rehfelder Tourismus der Rehfelder Bahnhof im Zustand vor der Revitalisierung dargestellt. Leider wurde dort auch nicht die Anregung aufgenommen, den Liederweg Rehfelde-Werder-Zinndorf in der Kategorie wanderWünsche darzustellen.

 

Bild zur Meldung: Vom Rehfelder Wanderbahnhof zur Pyramide in Garzau

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

25. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

26. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 

Schauen Sie gern über die untenstehenden Links nach regelmäßigen Veranstaltungen:

➔ Alle Veranstaltungen

➔ Gremiensitzungen

 


Partnergemeinde

Logo_Zwiezyn

Gmina Zwierzyn

 
Luftbilder - Steffen BuschBahnhof HerrenseeGrundschuleTourismuspavillonLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseSportplatzBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen Busch