+++  12. Rehfelder Information 2019  +++     
     +++  Zinndorf - aktuell  +++     
     +++  22. März - Tag des Wassers  +++     
     +++  21. März - Tag des Waldes  +++     
     +++  Falsche Mitarbeiter am Telefon  +++     
     +++  Rettungsdienst unterstützt  +++     
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Identität noch unklar

Rehfelde, den 08.01.2019
(Polizeimeldung) Am Montagnachmittag verschaffte sich ein derzeit noch unbekannter Mann unberechtigt Zutritt zu einem Bungalow in der Rudolf-Breitscheid-Straße. Er zündete im Kohleofen mit Grillkohle und Spiritus ein Feuer an, weil ihm kalt war. Kurze Zeit später schrie er um Hilfe, weshalb war nicht erkennbar. Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei kümmerten sich um den Mann, welcher offenbar obdachlos ist.
Er wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Strausberg gefahren. Seine Identität wird derzeit geklärt. Dann erhält er Anzeigen wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung.
 
Die Rehfelder Feuerwehr berichtet auf ihrer Homepage zu diesem Einsatz über die "Türnotöffnung" --> hier
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Identität noch unklar