+++  Ehemaliger Agrarhandel nicht mehr zu sehen  +++     
     +++  Nach dem Feiern Motorrad gefahren  +++     
     +++  38. Rehfelder Information 2018  +++     
     +++  Reh verendete nach Unfall  +++     
     +++  Spielplätze eingeweiht  +++     
     +++  Neue Erkenntnisse zur Ortsgeschichte von Rehfelde  +++     
     +++  Bürgermeister informiert zur Hauptausschusssitzung  +++     
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Spielplätze für die Kleinsten

Rehfelde, den 30.08.2018
(HMü) Der Aufbau der Spielplätze im Heinrich-Heine-Ring und in Herrensee bei der Gaststätte Radaiczak wird bis Mitte/Ende September 2018 abgeschlossen. Beide Spielplätze erhalten eine Rutsche, ein Federtier, Bänke, eine Wippe und einen Buddelkasten und sind für Kinder bis maximal sechs Jahre geeignet.
Die Finanzierung erfolgt durch Gemeindemittel und wird durch die AG Spielplätze des Bildungsausschusses begleitet. Für das nächste Jahr ist ein weiterer, ähnlich gestalteter Spielplatz in der Ahornallee am Karpfenteich geplant.
 
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Spielplätze für die Kleinsten