+++  F1 Junioren sind Herbstmeister  +++     
     +++  Erntefest-Nachlese  +++     
     +++  Gedenken bei gefallenen Soldaten  +++     
     +++  Tresor ausgeräumt  +++     
     +++  47. Rehfelder Information 2017  +++     
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gestaltung des Bahnhofvorplatzes

Rehfelde, den 10.11.2017

(PJ) Nach dem Aufruf zum Ideenwettbewerb des Arbeitskreises Rehfelder Tourismus zur Gestaltung des Bahnhofsumfeldes vom Tourismuspavillon bis zur Schranke sind sechs Vorschläge an eingereicht worden, Vorschläge mit sehr unterschiedlichen Ideen, in unterschiedlicher Qualität, in Skizzen oder nur in Worten. Es gab kein Projekt, das sofort umsetzbar wäre.

Allen Einreichern und Ideengebern gilt ein ganz herzliches Dankeschön!

Im Arbeitskreis Rehfelder Tourismus werden die Vorschläge nunmehr beraten und in geeigneter Form zu Papier gebracht, sicher auch mit fachlicher Unterstützung

Ziel ist es, daraus das Ehrenamtsprojekt für das Jahr 2019 werden zu lassen und dabei auf die Beteiligung der Einreicher und vieler weiterer Rehfelder Bürger bei der Realisierung zählen zu können.

Wenn aus den Vorschlägen realisierbare Projekte geworden sind, wendet sich der Arbeitskreis Rehfelder Tourismus wieder an die Öffentlichkeit, voraussichtlich im Frühjahr 2019.