BannerbildGrundschuleBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildReweGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschFuchsbauBannerbildTankstelleBannerbildBannerbild
 

39. Rehfelder Information 2017

Rehfelde, den 24. 09. 2017

Werte Bürgerinnen und Bürger !

Nach dem Kalender ist seit Donnerstag Herbst, heute gehen wir zur Bundestagswahl und am nächsten Wochenende treffen wir uns beim 10. Erntefest in Rehfelde-Dorf und zur 19. Auflage des Zinndorfer Oktoberfestes. In der Feldflur sind die Getreidefelder leer und werden schon wieder bearbeitet. Bei den Kartoffeln sind die Landwirte in Arbeit und wir können beim Bauern gegenüber schon wieder unsere Einkellerungskartoffeln kaufen. Die Wandervögel sammeln sich in großen Scharen in unserer weiten, schönen Natur bis hin zum Roten Luch, im Windfeld 26 optisch unterbrochen durch jetzt 30 Windenergieanlagen. Über die Einweihung der Rehfelder echten Bürgerwindanlagen gab es eine umfangreiche Berichterstattung, auch im Fernsehen. (zu den Berichten)

 

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Im Hauptausschuss wurden die Dokumente für die Gemeindevertretung beraten und zur Beschlussfassung empfohlen. Ein Schwerpunkt der Diskussion waren notwendige Maßnahmen der Straßeninstandsetzung. (hier zur INFO)

 

Zu Sachfragen fanden wichtige Beratungen statt.

  • Konsultation mit dem Investor zum weiteren Vorgehen zum „Nahverkauf und Wohnen im Zentrum Rehfelde“. In optimistischer und übereinstimmender Diskussion wurde nochmals die zeitliche Achse besprochen. Die Beschlussfassung in der Gemeindevertretung am 28. November vorausgesetzt, würde Anfang Dezember mit den Arbeiten begonnen.
  • Das Gespräch zur Entwicklung des „Quartiers Mühlenfließ“ (an der Friedrich-Engels-Straße) zeigte die bestehenden Probleme auf, die jetzt gemeinsam bis zum Jahresende geklärt werden sollen.
  • Die AG Brandschutz des Amtsausschusses befand gemeinsam mit Amtswehrführung und Kameraden aus Werder das vorliegende Projekt zum Bau des Feuerwehrgerätehauses mit kleinen Hinweisen zur Veränderung als bauantragsreif.
  • In einer nicht öffentlichen Beratung mit Prof. Dr. Otto wurden anstehende Fragen zu Konsequenzen einer möglich notwendigen Planung im Bereich des Windfeldes 26 besprochen. Die Konsequenzen sind in der Gemeindevertretung am Dienstag zu beraten und festzulegen

Die KInder und Jugendlichen der Feuerwehr Zinndorf und Werder fuhren gemeionsam zur Kreismeisterschaft nach Seelow. Drei mal wurde der Kreismeistertitel errungen sowie mit der besten Zeit im Löschangriff der Madelpokal, Zum Oktoberfest feiern die Zinndorfer ihr 5. bzw. 15. Jubiläum seit der Gründung.

Und weiterhin zur Erinnerung:

Am Naturlehrpfad fand erneut ein Arbeitseinsatz statt und weitere sind zur Bewirtschaftung des Waldes im späten Herbst geplant. In diesem Zusammenhang soll sich die AG neu konstituieren.

Am Schlagweg, Höhe ehemalige Strausberger Straße, haben die von mir langfristig angekündigten Maßnahmen zur Waldumwandlung begonnen. Der Baumbestand wurde radikal ausgedünnt, um in den damit entstehenden freien Flächen Laubbäume neu anpflanzen zu können.

Bis zum 15. September sollten und konnten Vorschläge zur weiteren Gestaltung des Bahnhofsumfeldes eingereicht werden. Für bessere Entscheidungen wären weitere Vorschläge von Nutzem. Deshalb biete ich Nachzüglern, ohne Rücksprache mit den Auslösern, Zeit bis zum 30. September an.

Bedingt durch die Baumaßnahmen gibt es ständige Änderungen im Verkehr der RB26. Bitte über  www.NEB.de informieren.

Immer noch sind Antworten gesucht  -  Meinungen zur Frage des Landrates zur Entsorgung weiterhin die gelben Säcke zu benutzen oder ab 01.01.2019 die gelbe Tonne einzuführen werden weiterhin gesammelt.

Hier zu den weiteren  Nachrichten .

 

Fußball - 1. Mannschaft

Hier zu den Ergebnissen!

 

Beratungen der gemeindlichen Gremien

Gemeindevertretersitzung am Dienstag, den 26. September, 19.00 Uhr, Bürgersaal

Finanzausschuss am Montag, den 09. Oktober

Bildungsausschuss am Dienstag, den 10. Oktober

Ortsentwicklungsausschuss am Mittwoch, den 11. Oktober

Hauptausschuss am Dienstag, den 24. Oktober

(alle um 19.00 Uhr im Beratungsraum)

 

Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung --> hier

 
Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • Gespräch zur "Verkehrssicherheit und Erste Hilfe" am Mittwoch, den 27. September, 14.00 Uhr,   im Bürgersaal
  • "Rehfelder Gespräche" ebenfalls am Mittwoch, den 27, September, 19.00 Uhr, Bürgersaal,
    Thema: Die Gemeinde Rehfelde im weltweiten Netz - mit Hans-Günter Hoffmann
  • Erntedankfest auf dem Anger in Rehfelde Dorf am Samstag, den 30. September, ab 14.00 Uhr mit Gottesdienst in der Kirche und ab 15.00 Uhr Programm auf dem Anger.
  • Zinndorfer Ernte- und Oktoberfest 2017, vom 29. Sept.   bis 01, Okt. - mit deutsch-polnischem Treffem am Samstag, das von der Euroregion gefördert wird
  • Informationsveranstaltung zur weiteren Nutzung des Bolzplatzes und des Spielplatzes im Bereich der Grundschule/Hort am Mittwoch, den 04. Oktober, 19.00 Uhr, Bürgersaal
  • Vorstellung des neuen Buches von Erika und Gerhard Schwarz zu "Das Rittergut Garzau und jüdische Zwangsarbeit" am Donnerstag, den 05. Oktober 2017, 19.00 Uhr , Bürgersaal.
  • Vernissage "Späte Impressionen" von Hans Eichenberg in der Entreegalerie am Freitag, den 06. Oktober, 18.00 Uhr
  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

Ausstellung zum Motto "Ansichten" von Sabine Brosch und Heinz Gierth - noch bis zum Ende September, während der Öffnungszeiten des Amtes in der Elsholzstraße (hier Näheres)

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 

mit der Fotoausstellung unter dem Motto "Singen ist das Atmen der Seele" anläßlich 30 Jahre Rehfelder Sängerkreis.

Neue Öffnungszeiten Mai bis Oktober

 Dienstag   09:45  - 13:15
 Mittwoch   09:45  - 13:15
 Donnerstag   09:45  - 13:15
 Freitag   09:45  - 13:15
 Samstag   09:45  - 13:15

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

Zusätzliche Öffnungszeiten durch Lamm-Immobilien am Montag vormittags sowie am Dienstag und Donnerstag am Nachmittag.

Bürger- und Unternehmenberatung "Energie und Klimaschutz" jeden Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr.

 

Zum Nachdenken

Feste Entschlossenheit und Klarheit im Inneren,

sanfte Anpassung und Stärke im Äußeren-

das ist der Weg, etwas zu erreichen.

Fürchte dich nicht vor langsamen Veränderungen:

fürchte dich nur vor dem Stillstand.

(Weisheit aus Japan)

 

Reiner Donath

Bürgermeister

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de        

 

 

Bild zur Meldung: 39. Rehfelder Information 2017

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
GrundschuleLuftbilder - Steffen BuschTourismuspavillonSportplatzBahnhofstrasseBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBahnhof Herrensee