BannerbildLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschTankstelleLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildReweLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildGrundschuleBannerbildFuchsbau
     *  Spenden Sie Kinderbücher!  *     
     *  Üben für „Rehfelde Radeln zum 775“  *     
     *  Arbeitseinsatz – Vorbereitung 775-Jahrfeier  *     
 

Eintrag in das Ehrenbuch der Gemeinde

Rehfelde, den 27. 01. 2014

(HGH) Beim Neujahrsempfang am vergangenen Freitag wurde das Ehrenbuch der Gemeinde um einen Eintrag fortgeschrieben. Mit Dank und Anerkennung für sein Wirken wurde Martin Tesky geehrt. Bürgermeister Reiner Donath führte in seiner Laudatio aus:

"Herr Martin Tesky ist seit seinem Zuzug nach Rehfelde ehrenamtlich überdurchschnittlich für das Allgemeinwohl der Bürger und die Gemeinschaft der Gemeinde mit unseren Dörfern und Wohngebieten wirksam.

Mit Beharrlichkeit, Ausdauer, Ideenreichtum und zeitlich großem Aufwand leitet er die IG Rehfelder Heimatfreunde e.V. als dessen Vorsitzenden erfolgreich seit über zehn Jahren. Auf seine Initiative hin, als Organisator und oft als Referent, wurde die Bildungs- und Informationsreihe „Rehfelder Gespräche“ mit über 100 Gesprächen in mehr als elf Jahren durchgeführt. Er hat ehrenamtlich vielfältige ortschronistische Aktivitäten vorgenommen, so z.B. als Autor mehrerer Broschüren zu geschichtlichen Fakten und Persönlichkeiten von Rehfelde, zuletzt u.a. die Erarbeitung und Veröffentlichung der Chronik des Ortsteiles Zinndorf. Mit dem Aufbau der Rehfelder Heimatstube, der Dauerausstellung, dem Archiv und Fundus sowie insbesondere den jährlichen Spezial- und Wechselausstellungen wurde durch Herrn Tesky etwas sehr Dauerhaftes geschaffen.

Herr Tesky ist einer der wesentlichen Mitinitiatoren der Tourismusentwicklung in und um Rehfelde. Dazu zählen z.B. die Erstellung von touristischen Karten und Informationen sowie die Durchführung geschichtlicher Wanderungen. Wesentliche Beiträge wurden von ihm auch bei der Initiierung, Errichtung, ständigen Erweiterung und Instandhaltung des Rehfelder Naturlehrpfades geleistet. Mit seinen oft auch kritischen Gedanken aus der Geschichte für die Gestaltung der Gegenwart und Zukunft hat er eng mit Partnern der Gemeinde und anderen Vereinen und Einrichtungen zusammengearbeitet. Mit seinem bisherigen Wirken und den erzielten Ergebnisse hat Herr Tesky wesentlich dazu beigetragen, bleibende Werte für Rehfelde zu schaffen und das Gemeinwohl  zu entwickeln.

Es ist zu hoffen und zu wünschen, dass er auch zukünftig mit seinen Ideen und seinen aktiven Wirken die Entwicklung von Rehfelde mit beeinflusst."

An dieser Stelle soll auch erwähnt sein, dass Martin Tesky aktiv mit zahlreichen Beiträgen diese Internetseite mitgestaltet - herzlichen Dank dafür. Die InternetRedaktion setzt auch weiter auf seine Mitarbeit.

 

Bild zur Meldung: Unterzeichnung im Ehrenbuch

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 08. 2022 - 19:00 Uhr Zeitraum bis 21:00 Uhr

 

09. 08. 2022 - 14:00 Uhr Zeitraum bis 16:00 Uhr

 

09. 08. 2022 - 14:00 Uhr Zeitraum bis 16:00 Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 
TourismuspavillonBahnhofstrasseBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschSportplatzBahnhof HerrenseeGrundschule