Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Bitte recht freundlich und singen!

Rehfelde, den 12.11.2013

(HGH) Auf der Suche nach einer interessanten Brandenburg-Story waren heute ein Journalist und ein Fotoreporter auf dem Liederweg Rehfelde - Werder - Zinndorf unterwegs. Die Beschreibung des Liederweges im aktuellen Ferienmagazin Seenland-Oder-Spree erregte die Aufmerksamkeit der Medienvertreter und führte sie in unsere Gemeinde. Pünktlich wie verabredet begann um 10:00 Uhr im Tourismuspavillon der Pressetermin. Inge-Lore und Peter Jung, Viktor A. Porodjuk sowie Brigitte und Hans-Günter Hoffmann schilderten anschaulich das Projekt von der Idee bis zur Einweihung des Weges im vorigen Jahr. Berichtet wurde auch über die vielen Wanderer, Sänger und deutsch-polnischen Begegnungen auf dem Liederweg in der diesjährigen Tourismussaison. Nach den Berichten wurden einzelne Abschnitte des Weges gewandert und an den Liedsteinen kräftig gesungen. Für eine gute Fotoperspektive am Notenschlüssel wurde dem Fotografen auch eine Leiter bereitgestellt.

Erscheinen soll der Bericht in der nächsten Zeit auf der Brandenburg-Seite der Berliner Zeitung. Vielleicht wird der Artikel dann einige unternehmungslustige Berliner anregen, sich für das nächste Jahr einen Rehfelde-Wander-Singe-Termin vorzumerken. Die Liederweg-Akteure würden sich über weiteren regen Zuspruch freuen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bitte recht freundlich und singen!