BannerbildLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildFuchsbauBannerbildBannerbildReweLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschBannerbildLuftbilder - Steffen BuschTankstelleBannerbildBannerbildGrundschuleBannerbildBannerbildBannerbild
 

Aktuelle Informationen vom Naturlehrpfad

19. 05. 2022

(CnK) Nachdem in der ersten Corona-Pandemie 2020 im Naturlehrpfad mittels bunt bemalter Steine von den Kindern eine Steinschlange im Hexenwaldweg gelegt wurde, gibt es nun seit kurzem eine neue Schlange zu entdecken: Wer den Birkenweg entlang geht, der hat sicherlich schon den Holzstamm am Schild „Sprungweiten der Tiere und wie weit springst Du?“ gesehen. Dieser wurde nun in eine hier heimische Schlange (Ringelnatter) verwandelt. Der Dank geht an Herrn Mildner für die Gestaltung.

 

Da durch den letzten Sturm auch Wegeschilder beschädigt wurden, ist der Hexenwaldweg mit zwei neuen Schildern bestückt worden. Eventuell sind Sie Ihnen schon aufgefallen. 

 

Aufgefallen dürfte auch sein, dass einige Hundehalter die Hinterlassenschaft ihres Vierbeiners zunehmend nicht aufnehmen und ordnungsgemäß entsorgen. Dies ist sehr ärgerlich, zumal dieses Areal von vielen Familien mit Kindern und den Kindertagesstätten genutzt wird. Gleichwohl möchte niemand in Hundesch….. treten und/oder mit dem Blick auf den Boden durch die Gegend laufen. Im Übrigen gilt unter anderem auch zum Schutz der hier lebenden Wildtiere im NL die Leinenpflicht

 

Zum Schluss möchte ich noch einmal auf die bestehende Waldbrandgefahr in unseren Wäldern hinweisen. Auch der Naturlehrpfad befindet sich in einem als Wald deklarierten Gebiet. Von den Kita-Waldpiraten wird dieser liebevoll auch Märchenwald genannt. Bitte helfen Sie mit, dieses Areal zu schützen und beachten Sie, dass Feuer im Wald (lt. Brandenburgischem Waldgesetzt § 23) verboten ist; dazu gehört auch das Rauchen.

 

Gleichzeitig möchte ich informieren, dass zwei weitere Mitglieder der IG eine Gießpatenschaft für Bäume des Jahres übernommen haben. Insgesamt sind wir fünf Gießpaten.

 

Cerstin Kopprasch
Koordinatorin RGI-NL
 

 

Bild zur Meldung: Holzstamm am Schild „Sprungweiten der Tiere und wie weit springst Du?“ ist nun eine heimische Schlange (Ringelnatter).

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
Bahnhof HerrenseeGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseTourismuspavillonLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseSportplatz