Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
 
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Heimatverein erinnert an ehemaligen Schuldirektor

28.12.2020

Vor 120 Jahren geboren – Reinhold Busch

 

(MT) Zu einer guten Erinnerungskultur gehört das  Nichtvergessen von Persönlichkeiten, die für die einheimische Gemeinschaft Überdurchschnittliches geleistet haben. Zu diesen Persönlichkeiten gehört der ehemalige Widerstandskämpfer gegen die faschistische Gewalt und langjähriger Schuldirektor von Rehfelde Reinhold Busch. Heute vor 120 Jahren, also  am 28. Dezember 1900, wurde er in Berlin geboren.

Eine kleine Delegation  Rehfelder Bürger legte unter Beachtung der Corona-Festlegungen an der Ehrengrabanlage auf dem Rehfelder Friedhof Blumen nieder, dabei war auch der ehemalige Schüler von Reinhold Busch, Georg Gehrke.

Über Reinhold Busch schrieb die  bekannte Studienrätin Sigrid Mokel (1929-2009):

„Ehemalige Schüler erinnern sich an seinen Geschichtsunterricht, den er mit eigenen Erlebnissen bereicherte und seinen Erfahrungen als junger Mensch im Kampf gegen Nationalsozialismus, gegen Krieg und Volksverdummung. Als Idealist und Patriot erhob er seine Stimme für eine friedliche, menschenwürdige und lebensbejahende Zusammenarbeit aller fortschrittlichen Kräfte im Ort Rehfelde. Mut und Zuversicht gab er weiter in einer schwierigen Zeit nach dem 2. Weltkrieg, nur so erfüllte sich sein Agieren mit der Jugend für ein schönes, friedliches Leben, für eine sichere Zukunft, auch in Rehfelde.“

 

Siehe auch unter weitere Informationen Downloads 

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Heimatverein erinnert an ehemaligen Schuldirektor