+++  24. Rehfelder Information 2019  +++     
     +++  Spargelessen im Elbtal  +++     
     +++  Richtfest auf dem Dorfanger  +++     
     +++  Rehfelder und Zinndorfer bei Waldbrand im Einsatz  +++     
     +++  23. Rehfelder Information 2019  +++     
     +++  Vielen Dank, dass es Dich gab!  +++     
 
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

20. Rehfelder Information 2019

Rehfelde, den 19.05.2019

Werte Bürgerinnen und Bürger,

heute am Internationalen Museumstag treffen wir uns in unserem Heimatmuseum in der Ernst-Thälmann-Straße. 200 Jahre Fontane sind Anlass über einen der größten Dichter im deutschsprachigen Raum zu sprechen. Er wurde und wird in der Filmwelt am meisten adaptiert. Großartige Männertypen und Frauen, wie durch Angelika Domröse als „Effi Briest“ dargestellt, neu und modern erfunden, der heutigen Zeit angepasst. Der Chronist Preußens, wie er bezeichnet wird, ist Beispiel und Vorbild auch für die Rehfelder Museumsarbeit. Er selbst nannte es „Alles Plauderei, Dialog, indem sich die Charaktere geben, und mit ihnen die Geschichte“. Beispiel sind auch die Wanderungen durch die Mark. Er hätte sich bestimmt über unseren Lilien- und Liederweg erfreut. Fontane betrachtete alles als zwei Seiten einer Medaille, verurteilte Standesdenken, Militarismus und Spießertum und sprach sich für Treue, Ehrlichkeit, Pflicht und Liebe aus. Er war immer für das miteinander reden und meinte in -Irrungen, Wirrungen-: „Wer die beste Phantasie hat, hat den größeren Genuss.“

Aktuelles aus unserer Gemeinde

.In dieser Woche war die abschließende Gemeindevertretersitzung dieser Wahlperiode. (Bericht) Es sei gestattet an dieser Stelle allen Beteiligten herzlich für fünf Jahre aktive Tätigkeit zu danken und dies mit dem Wunsch an alle Bürger zu verbinden, sich in den nächsten 5 Jahren aktiv einzubringen.

Ein wesentlicher Höhepunkt war die Übergabe unseres „Rehfelde MOBIL“. Nach intensiver Arbeit seit Ende 2017 können jetzt alle Einrichtungen und gemeinnützigen Vereine dies für ihre Tätigkeit nutzen. (Bericht)

Neu gepflanzt wurde am Birkenweg des Naturlehrpfades der Baum des Jahres, die Flatter-Ulme. Die AG „Grüne Inseln hat zu weiteren Aktivitäten aufgerufen und zur Einweihung des „Altstadthauses“ am Naturlehrpfad für Samstag, den 25. Mai eingeladen.

In Hoppegarten fand eine sehr konstruktive Beratung zur weiteren Zusammenarbeit im Rahmen eines Projektantrages „Integrierte und nachhaltige Entwicklung neuer Wohngebiete sowie der dafür erforderlichen Bildungsinfrastruktur in der wachsenden S5 /RB26- Region“.

Beim Amtspokal der Feuerwehren waren die Ortswehren Rehfelde, Werder und Zinndorf aktiv beteiligt und konnten gute Ergebnisse erkämpfen. Das Entscheidende war aber der Spaß an der Sache und die Freude über die Ergebnisse der Mehrheit der Wettkampfmannschaften. Ein tolles Ereignis bei bestem Wetter, aber leider erneuter geringer Beteiligung der Ortswehren mit Männer- und Frauenmannschaften.

Es fanden kurz vor der Kommunalwahl nochmals Beratungen des Arbeitskreises Tourismus, der Interessengemeinschaft „Grüne Inseln“ und des Arbeitskreise EigenEnergie.

Zur Erinnerung

Die NEB informiert, dass am Wahlwochenende, vom Freitag, den 24. Mai, 22.30 Uhr bis Sonntag, den 26. Mai, Betriebsschluss, auf Grund von Bauarbeiten der Abschnitt Lichtenberg - Rehfelde gesperrt wird. Im Abschnitt Rehfelde - Kostrzyn gilt der reguläre Fahrplan. 

 

Die Wahlbenachrichtigungskarten wurden ausgeliefert. Diese Woche kann das Recht der Wahl im Amt vollzogen werden und über den Postweg ist die Briefwahl möglich. Zur Wahlteilnahme darf ich alle ohne inhaltliche Wahlwerbung auffordern. Realisieren wir unsere Bürgerpflicht und gehen am 26. Mai zur Wahl, um die Kandidaten für Europa, den Kreis, die Gemeinde, den Bürgermeister und die Ortsbeiräte zu wählen.

 

Die Baumaßnahmen der Gemeinde an der KITA „Fuchsbau“ verlaufen planmäßig und es bleibt bei der Vollsperrung der Fuchsbergstraße ab der zweiten Einfahrt Fuchsbergring. Diese Maßnahme ist bis ca. 07. Juni für den Bau der Straße, der Parkplätze, der Garagen und der Verbindung zum Blumenweg erforderlich. Bitte insbesondere auf gegenseitige Rücksicht achten(Mitteilung)

 

Die bereits angekündigte Bewirtschaftung des Waldes Eisler- und Marienbergerstraße  soll nun Ende Mai - Anfang Juni durchgeführt werden.

 

Immer wieder signalisiert die Polizei wachsam zu sein. In Veröffentlichungen der MOZ wird immer wieder auf Beispiele „falscher Mitarbeiter oder Angehöriger“ hingewiesen.

 

Hier zum Bürgermeisterwort und den weiteren  Nachrichten.

 
Fußball - 1. Mannschaft

Das neue Spieljahr läuft damit wieder auf vollen Touren.

Hier zu den Ergebnissen

 

Beratungen der gemeindlichen Gremien

  • "Sommerpause" bis nach der Konstituierung der Gemeindevertretung
  • Tagesordnungen der Sitzungen nach Bekanntmachung - hier

 

Wahlsonntag am 26. Mai 2019

von 08.00  bis 18.00 Uhr

Geben Sie Ihre Stimmen den Kandidaten für Europa, den Landkreis Märkisch Oderland, die Gemeindevertretung sowie Ortsbeiräte und den Bürgermeister.

 

Veranstaltungen in der nächsten Zeit
  • Heute Internationaler Museumstag in der Heimatstube ab 14.00 Uhr

  • Rehfelder - Radel - Touren am Mittwoch, den 15. Mai 14.00 Uhr am Tourismuspavillon, Bahnhof

  • Verabschiedung der Radler zum Treffen in Zwierzyn am Donnerstag, den 23. Mai 2019, Treff 08.00 Uhr Parkplatz Elsholzstraße

  • Einweihung des neuen Spielhäuschen "Altstadt" am Samstag, den 25. Mai 10.00 bis 12.00 Uhr, am Naturlehrpfad, Blumenstraße/Annemariestraße.             

  • Himmelfahrtstreffen am Donnerstag, den 30. Mai bei Unetshammer in der Siedlerstraße in Zinndorf

  • Das Veranstaltungspaket zu Pfingsten:

  • Richtfest an der Feuerwehr Werder, Freitag, den 07. Juni,

  • Offene Gärten in Rehfelde, Sonntag, den 09. Juni, 11.00 bis 17.00 Uhr

  • Pfingstmontagkonzert mit den Hennickendorfer, am Montag, den 10. Juni. 10.30 Uhr, Anger Zinndorf

  • alle  Veranstaltungen - hier-

 

Entreegalerie Rehfelde

Ausstellung mit Bildern zum Thema  "Querbeet"  (Öffnungszeiten Amt)

 

Tourismuspavillon am Bahnhof 
Urlaubsbedingte Schließzeit vom 21. Mai bis 03. Juni
Öffnungszeiten Mai bis Oktober 2019

Dienstag bis Samstag  - 09.30 bis 14.30 Uhr

Sonntag und Montag geschlossen

Tel.: 033435-709062

tourismuspavillon@gemeinde-rehfelde.de

Tel. außerhalb der Öffnungszeiten 033435 - 709061

 

Zum Nachdenken

Hinweise von Larry Winget

  • Ein Team arbeitet nicht, weil immer einer im Team nicht funktioniert
  • Konzentrieren Sie sich auf die Bewältigung von Aufgaben.
  • Tun Sie das, was Sie für das Richtige halten. Das Richtige ist selten das Leichte.
  • Machen Sie bei Ihren Erwartungen, Ihren Standards und Ihren Werten keine Kompromisse.
  • Der Beste zu sein ist nicht wichtig, sein Bestes zu geben aber schon.

Wenn wir alles täten, wozu wir imstande sind, würden wir uns wahrscheinlich in Erstaunen versetzen. (Thoma Alva Edison- Erfinder)

 

Reiner Donath

 

Sprechstunde : Dienstag 16.00 -18.00 Uhr

Dienstag, den 14. Mai - die letzte vor den Wahlen am 26. Mai

Tel. 033435-75649 , Mobil  0176 56442685

buergermeister.rehfelde@web.de        

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 20. Rehfelder Information 2019