+++  Energie-Genossen informieren  +++     
     +++  Altbau der Kita Fuchsbau wird gedämmt  +++     
     +++  Herbstputz am Stern und in Herrensee  +++     
     +++  Herbstputz am Naturlehrpfad  +++     
     +++  Neue Broschüre zum Liederweg  +++     
 
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ergebnisse des Rehfelder Pflanzentauschmarktes 2018

06.08.2018

(HeG) Was machen eigentlich unsere im Mai auf dem Rehfelder Pflanzentauschmarkt, organisiert durch die Rehfelder Heimatfreunde, getauschten Pflanzen? Angesichts der Hitzewelle, hervorgerufen durch den auch bei uns angekommenen Klimawandel, ist diese Frage schon berechtigt?

Der Renner in unserem Garten ist in diesem Jahr die mitgebrachte gelbe Cocktailtomate „Yellow Pearshaped“. Die vier unscheinbaren Pflänzchen haben sich prächtig entwickelt. Mit etwas Stallmist und später noch zusätzlich mit einer kleinen Gabe Tomatenmineraldünger habe ich die Pflanzen in großen Blumentöpfen kultiviert und regelmäßig mit abgestandenem Wasser versorgt. Meine Familie ist vom Ertrag und der bunten Abwechslung in der Tomatensalatschüssel begeistert.

Auch Saatgut wurde zum Pflanzentauschmarkt angeboten. Ich hatte mir drei oder vier Blumensamen mitgenommen, deren Namen mir leider entfallen sind. Die Entwicklung ist hervorragend. (siehe Foto 3 im Fotoalbum) Sie bilden viele bunte kleine Blüten aus, die sich bei Hitze schließen und bei kühleren Temperaturen wieder öffnen. Wie praktisch doch die Natur mit dem Klimawandel umgehen kann!

Wer ebenfalls seine Ergebnisse des diesjährigen Rehfelder Pflanzentauschmarkes vorstellen und seine Fotos veröffentlichen möchte, kann diese gern per E-Mail an die Adresse  gemohel@posteo.de senden.

 

Helmut Georgi
Internetredaktion der Heimatfreunde Rehfelde

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ergebnisse des Rehfelder Pflanzentauschmarktes 2018

Fotoserien zu der Meldung


Entwicklung der Pflanzen vom Rehfelder Pflanzentauschmarkt 2018 (06.08.2018)

Ergebnisse des Pflanzentauschmarktes Rehfelde 2018.