*  Volkstrauertag 2019  *     
     *  Machen Sie mit?  *     
     *  Die Hingucker sind fertig …  *     
     *  Rehfelder Herbst 2019  *     
 
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Berliner Pfadfinder auf dem Jacobsweg

Rehfelde, den 24.10.2011

(VIP) Erst sechs dann sieben Pilger als Vertreter des Gaus der Berliner Pfadfinder haben den Jacobswegabschnitt - nördliche Route - von Müncheberg/Dahmsdorf unter Mitnahme vieler positiver Eindrücke bis in die Gemeinde Rehfelde begangen.

Im Haus H & M  fanden sie liebe- und verständnisvolle Betreuung und ein Nachtlager.

Ein Treffen mit dem Vorsitzenden den Arbeitskreises Rehfelder Tourismus am Abend des Tages führte zu einem konstruktiven Ideenaustausch und zur Verabredung weiterer Zusammenarbeit.

Die Kameraden stellten sich freundlicherweise für ein Foto mit den Gastgebern Heidi und Michael Mora und dem Gästeführer - „Zisterziensermönch“ Bruder Viktor - gern zur Verfügung. Sie machten deutlich: „ Von uns wird in der Region Ostbrandenburg noch zu reden sein!“

Berlin mit ca. 3.5 Millionen Einwohnern ist von unserer Gemeinde nur 25 Minuten Zugfahrt auf den Gleisen der „Ostbahn“ mit der Oderlandbahnlinie NE26 - Niederbarnimer Eisenbahn - entfernt.

Das kann sich lohnen!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Berliner Pfadfinder auf dem Jacobsweg