*  Weihnachtsfeier betreutes Wohnen  *     
     *  Kita Fuchsbau: Spende im Stiefel  *     
 
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

PEREGRINATIO

Rehfelde, den 18.01.2012

(HGH) In den letzten Jahren sind in Brandenburg eine Reihe von Wanderrouten, Pilgerwegen und Themenstrassen entstanden, die eine entsprechende Infrastruktur aufweisen: Routenbeschreibung, klare Beschilderung, zugängliche Kirchen und Kulturorte, Ansprechpersonen vor Ort, Rastmöglichkeiten, Herbergen.
Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Berlin-Brandenburg e.V. unterstützt mit dem Projekt PEREGRINATIO Akteure, die sich mit diesen Wegen befassen. Das gemeinsame Handeln und eine Kultur des Willkommens soll weiter entwickelt werden.
Im Rahmen dieses Projektes fand eine Informationsveranstaltung im Haus der Kirche in Berlin-Charlottenburg statt, bei der der Arbeitskreis Rehfelder Tourismus den Lilienrundweg und den Abschnitt des Jacobsweges von Müncheberg/Dahmsdorf bis Rehfelde/Strausberg vorgestellte.
"Wegemacher" und Teilnehmer der Veranstaltung - insbesondere aus Berlin - zeigten sich sehr interessiert an den Wandermöglichkeiten in Rehfelde, die mit einem Tagesausflug gut zu absolvieren sind.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: PEREGRINATIO

Fotoserien zu der Meldung


Wanderwege vorgestellt (18.01.2012)

Zum Artiklel --> hier