RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Kunterbunte Weihnachtsfeier

Zinndorf, den 15.12.2019

(SD) Der Rehfelder Bürgersaal war weihnachtlich geschmückt. Lichter am Baum, leuchtende Sterne an den Wänden und Lichter auf den geschmückten Tischen verbreiteten eine weihnachtliche Stimmung. Vorbereitet vom Zinndorfer Bürgerverein sowie dem Ortsbeirat und gemeinsam mit Kameraden der Zinndorfer Feuerwehr durchgeführt fühlten sich die Teilnehmer sehr wohl.

 

Es ist eine gute Tradition, dass bei uns Jung und Alt gemeinsam Weihnachten feiert. Das ist gut so, um allen Teilnehmer und Einwohner Zinndorfs für ein erfolgreiches Jahr und insbesondere die Unterstütz8ung zum Oktoberfest, dem deutsch-polnischen Erntefest in Zinndorf, Dank sagen zu können.

 

Durch die Kameraden der Feuerwehr wurde die An- und Abfahrt organisiert und sichergestellt. Eine Gruppe von Frauen des Bürgervereines hatte den reibungslosen Ablauf im Saal und Küche fest im Griff. Die musikalische Gestaltung lag wieder in den Händen von DJ Paul.

 

Mit dem Sänger, Herr Dirk Jüttner, dem Rock`n`Roller aus Berlin, kam dann Stimmung auf. Die Musik der 50er und 60er, der Jugendzeit der Älteren, sowie deutschen und amerikanischen Weihnachtliedern war ein Ohrenschmaus für die Meisten.

 

Mit Kaffee und Kuchen, selbstverständlich selbst gebacken, begann die Schlemmerei und wurde mit Knabberei am Abend sowie einem sehr niveauvollen Buffett aus der Gaststätte „Zur alten Linde“ abgeschlossen.

 

Alles wurde mit einer Präsentation von Bildern von Weihnachtsfeiern seit 2006, von den 21 Oktoberfesten und von Fahrten unter dem Motto „Kunterbuntes aus Zinndorf“ untermalt.

 

Bedient durch die Männer, gab es natürlich auch verschiedenste Getränke, vom Wasser, Bier bis zur Bowle.

 

Dank an alle, die für diese gelungene Weihnachtsfeier gesorgt haben und jene die der Einladung gefolgt sind.

 

Die Organisatoren

 

Foto: Grey59 / pixelio.de