RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Naturlehrpfad: Was lange währt, wird gut. Die Rutsche ist da!

01.10.2019

(CnK) Am 19.09.2019 wurde das letzte Spielgerät für den Spielplatz am Naturlehrpfad - das Podest mit Rutsche -, geliefert. Mit dem Aufbau konnte jedoch erst am 26.09.2019 begonnen werden. Wenn alles gut klappt wird die Rutsche voraussichtlich ab 04.10.2019 nutzbar sein. Im Anschluss sollen dann noch die  geplanten Zaunelemente zur Absicherung des Geländes, insbesondere zur Straße, vom Amt aufgestellt. Damit ist der Spielplatz dann, bis auf das fehlende Spielplatz- Schild „Spielplatz am Naturlehrpfad“ vollständig.

 

Im Laufe von 2 Jahren ist dieser Spielplatz mit Spendenmitteln und  Mitteln der Gemeinde etappenweise errichtet  worden. Die Kinder die sich hier alltäglich treffen und spielen aber auch die Eltern/ Großeltern und Besucher haben diese Spielfläche mit Freude angenommen. Ganz besonders freuen sich unsere Kita-Kinder, die regelmäßig im Naturlehrpfad unterwegs sind und am Spielplatz Halt machen.

 

Damit dieser Spielplatz lange erhalten bleibt ist jeder - Klein und Groß - angehalten, die Spielgeräte pfleglich zu benutzen und selbst für Ordnung und Sauberkeit auf der Anlage zu sorgen, eine kleine Mülltüte passt in jede Hosentasche.

 

Allen die sich für diesen Spielplatz engagiert haben, möchte ich hiermit noch einmal ganz herzlich danken, denn ein solcher Einsatz ist nicht selbstverständlich.

 

Cerstin Kopprasch

Naturlehrpfad  

 

Foto: Bildbeispiel