BannerbildBannerbildBannerbildLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleBannerbildFuchsbauLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildReweBannerbildLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildTankstelleLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbild
 

Bilanz und Ausblick beim Jubiläum

Zinndorf, den 09. 04. 2018
Zwanzig Jahre Zinndorfer Bürgerverein e.V. ist eine Geschichte mit großen Ergebnissen und Höhepunkten, aber auch kritischen Erinnerungen, Erfahrungen und Niederlagen. Es ist unumstritten, dass es ohne das Wirken von Mitgliedern des Bürgervereines in den 20 Jahren des Bestehens vieles in Zinndorf nicht gegeben hätte. Es bleibt auch unumstritten, dass das nur ging und geht, weil wir vom ersten Tage an sehr gut mit den Kameraden der Zinndorfer Feuerwehr zusammengearbeitet haben.
Für die zahlreichen schönen Stunden in der Gemeinsamkeit ein großes Dankeschön an alle Mitglieder und Kameraden sowie all jene Menschen, die uns aktiv unterstützt haben. Gleichzeitig ist es ein Bedürfnis, dem Amt Märkische Schweiz, der Gemeinde Rehfelde und der Mehrheit der Rehfelder Vereine sowie unserem Partner seit 15 Jahren, den Freunden aus Zwierzyn, einen herzlichen Dank auszusprechen.
Anlass der damaligen Gründung war der Kampf gegen eine Mülldeponie des Landkreises auf der Zinndorfer Flur. Wir wollten aber nicht nur „Gegen“, sondern mehr „Für“ etwas eintreten. Deshalb war und ist laut Satzung auch die alleinige Voraussetzung für die Zugehörigkeit im Verein, sich aktiv für ein schöneres Wohnen und Leben in Zinndorf und Umgebung einzusetzen. Wichtigster Grundsatz ist die Toleranz, in dem jeder jedem zuhört und auch ausreden lässt. Ausgeschlossen wird rassistisches, nationalistisches, ausländerfeindliches und kriegsverherrlichendes Gedankengut. Jeder ist aufgerufen, sich an der Entscheidungsfindung zu beteiligen und seinen Anteil im Verein zu leisten, auch wenn er noch so bescheiden ist.
In der Jahresversammlung, die gleichzeitig unsere Festveranstaltung war, konnte erneut eine sehr gute Bilanz der Tätigkeit im Jahre 2017 gezogen werden. Hervorgehoben wurde die kommunale Tätigkeit der aktuell 37 Mitglieder in der Gemeinde und dem Ortsbeirat Zinndorf, die Aktivitäten zu Fragen der Ordnung und Sauberkeit, der Unterstützung der Tätigkeit der Kinder- und Jugendfeuerwehr sowie zahlreicher Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Weihnachtsfeier mit den Senioren. Der Bericht des Vorsitzenden, der Kassenbericht und der Bericht der Kassenprüfer wurden bestätigt und damit der Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 entlastet.
Dann wurde der Blick auf das Jahr 2018 gerichtet. Die Höhepunkte sind das traditionelle Konzert am Pfingstmontag auf dem Anger und das 20. Zinndorfer Oktoberfest, in das die „Deutsch-polnischen Erntefeste 2018“ eingebettet sind. Es ist das 15. Mal, dass polnische Gäste aus unserer Partnergemeinde teilnehmen und wir dafür einen Antrag bei der Euroregion Viadrina gestellt haben. Dazu gehören auch unsere Fahrten zur Einweihung der Feuerwehr und zum Erntefest in Zwierzyn. Gleichzeitig feiern wir den 90. Jahrestag unserer Ortsfeuerwehr Zinndorf. Unsere Gäste bringen das Jugendblasorchester aus Drezdenko und eine Tanzgruppe zur Programmgestaltung mit.
Unser Aufruf richtet sich an alle Kinder, Jugendliche und deren Eltern sowie an alle Vereine, Initiativgruppen, Gewerbetreibende und Feuerwehren:
Meldet euch zum großen Festumzug mit anschließendem Familiennachmittag am 6. Oktober auf dem Anger in Zinndorf. Nehmt teil an der Programmgestaltung und beteiligt euch mit Spenden an der Finanzierung.
Natürlich wird es ein buntes Programm für Jung und Alt geben. Für das leibliche Wohl wird gesorgt und der Rummel mit Markt ist auch wieder da. Am Wettbewerb um die schönste Vorgarten-Gestaltung mit attraktiven Stroh-Puppen kann sich jeder aus dem Ort beteiligen.
Die anwesenden Gäste dankten dem Verein für das Wirken in der Gemeinde Rehfelde, sicherten weiterhin Unterstützung zu und forderten uns auf, weiter aktiv tätig zu bleiben.
 
Der Vorstand
 
 

Bild zur Meldung: Bilanz und Ausblick beim Jubiläum

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
SportplatzBahnhofstrasseBahnhof HerrenseeLuftbilder - Steffen BuschTourismuspavillonLuftbilder - Steffen BuschBahnhofstrasseGrundschuleLuftbilder - Steffen Busch