BannerbildTankstelleBannerbildLuftbilder - Steffen BuschGrundschuleFuchsbauBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildReweLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildGrundschuleLuftbilder - Steffen Busch
     *  AG Wildblume: Wildblumenschau per Fahrrädern  *     
     *  Eisparty für den Fuchsbau Rehfelde  *     
 

Hortkinder erlebten eine historische Märchenstunde in der Heimatstube

24. 04. 2017

(MT) Im Rahmen ihrer museumspädagogischen Arbeit führten die Mitstreiter der Rehfelder Heimatstube  am vergangenen Freitag eine historische Märchenstunde für Mädchen und Jungen des Kinderhortes „Raxli-Faxli“ durch. Als bewährter Märchenerzähler des Museums fungierte wieder einmal Heimatfreund Helmut Georgi. Einfühlsam und gekonnt  führte er die Kinder durch das von ihm aufwendig inszenierte Programm.

Diesmal ging es um das Thema: „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“ - vom Getreidekorn zum Mehl. Dabei konnten die Kinder selbst erleben wie mühevoll es ist, aus einem Weizenkorn Mehl zu erzeugen. Immer wieder versuchten sie, aus Getreidekörnern Mehl zu gewinnen und staunten nicht schlecht, als sie feststellten wie viele Körner davon benötigt werden, um eine Tüte Mehl zu erzeugen.

Das Leben und Wirken  der Wassermüller wurde an Hand von historischen Fotos gezeigt. Mit Begeisterung sangen sie dann auch noch das alte Volkslied von der Mühle am rauschenden Bach. Natürlich kam das Thema Märchen nicht zu kurz. Die Geschichte vom vorlauten Müller, der dem König erzählte, dass seine Tochter aus Stroh Gold spinnen kann, kannten die Kinder. Sie kannten auch den Namen des Waldgeistes, der als Lohn für seine Dienste das erste Kind der Königin haben wollte. In drei Ausschnitten einer Neuverfilmung von Rumpelstilzchen konnten die Kinder dieses Märchen noch einmal erleben.

Zur Stärkung gab es dann auch wieder Apfelschorle und Gummibärchen. Im Anschluss an die Märchenstunde erfolgte noch eine Gang durch die Kellergalerie. Dort gibt es eine neue Ausstellung über Pferde zu besichtigen. Die Kinder bedankten sich zum Abschluss und versprachen, sich auch mal Luther anzuschauen, der demnächst in der Heimatstube vorgestellt wird.                 

 

 

Bild zur Meldung: Hortkinder erlebten eine historische Märchenstunde in der Heimatstube

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 07. 2022 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

08. 07. 2022 - 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

11. 07. 2022 - 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

 
Bahnhof HerrenseeBahnhofstrasseBahnhofstrasseSportplatzTourismuspavillonGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen Busch