TankstelleBannerbildLuftbilder - Steffen BuschFuchsbauBannerbildBannerbildGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschBannerbildLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildGrundschuleLuftbilder - Steffen BuschLuftbilder - Steffen BuschBannerbildBannerbildBannerbildReweBannerbild
 

Bäume lagen quer - Rehfelder hatte Glück

Rehfelde, den 12. 01. 2015
Am vergangenen Wochenende kam es auch in Märkisch-Oderland aufgrund der herrschenden Witterung zu einem verstärkten Einsatzaufkommen bei Feuerwehr und Polizei, wobei die Einsatzkräfte der Feuerwehr standesgemäß mehr gefordert wurden und die Polizei entsprechend unterstützte. Im Laufe des Wochenendes vom 09.01.2015 bis zum 11.01.2015 verzeichnete die Polizeiinspektion Märkisch-Oderland insgesamt 33 Einsätze, welche auf den herrschenden Sturm zurückzuführen waren.
Glück im Unglück hatte beispielsweise ein PKW-Besitzer aus Rehfelde, dass er sich am 10.01.2015 gegen 18.30 Uhr nicht in seinem Fahrzeug befand, welches er am Zinndorfer Weg abgestellt hatte. Ein Baum war umgestürzt und auf seinen PKW gefallen. Hierbei hatte der Baum auch die dortige Telefonleitung beschädigt, welche zu diesem Zeitpunkt nur 1,90 m über der Fahrbahn hing. Die
Einsatzkräfte der Feuerwehr beräumten den Baum und beseitigten die Oberleitung. Polizeibeamte nahmen einen Verkehrsunfall vor Ort auf. Angaben zum Sachschaden liegen derzeit nicht vor.
 

Bild zur Meldung: Bäume lagen quer - Rehfelder hatte Glück

Veranstaltungen

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.

Aufruf

 
Luftbilder - Steffen BuschGrundschuleBahnhof HerrenseeBahnhofstrasseTourismuspavillonBahnhofstrasseLuftbilder - Steffen BuschSportplatzLuftbilder - Steffen Busch