Brandenburger Blätter komplett in der Heimatstube

Rehfelde, den 19.08.2013

(MT) Am vergangenen Dienstag, den 13. August 2013, übergab Helmut Georgi aus Eggersdorf, Freund der Rehfelder Heimatstube, seine Sammlung „Brandenburger Blätter“ dem Museum. Jetzt hat die Heimatstube eine komplette Sammlung dieser Beilage der Märkischen Oderzeitung mit wunderbaren Beiträgen über die märkische Natur, Kultur und Geschichte. Neben den Brandenburger Blättern von Helmut Georgi waren bereits weitere Exemplare von den Heimatfreunden Eckard Schlenker und Martin Tesky vorhanden.

Die erste Ausgabe der Brandenburger Blätter stammt vom 08. März 1991, die bisher letzte Ausgabe - die Nr. 230 - vom 05. Juli 2013. Die Brandenburger Blätter stellen ein interessantes Nachschlagewerk für all jene dar, die sich tiefgründig mit der Heimatgeschichte unseres Brandenburger Landes beschäftigen möchten. Die Rehfelder Heimatfreunde, Träger der Rehfelder Heimatstube, haben nun die Absicht, diese Geschichtsdokumente für eine bessere Handhabe einbinden zu lassen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Brandenburger Blätter komplett in der Heimatstube