Lichterfest: Basteln, Schlemmen und Gutes tun

Rehfelde, den 07.12.2018
Vorschaubild : Lichterfest: Basteln, Schlemmen und Gutes tun

(MSH) Es strahlten nicht nur die vielen festlichen Lichter, sondern auch die Kinderaugen: Mit einem bunten Programm wurde beim traditionellen Lichterfest der Feuerwehr Rehfelde am 1. Dezember die Adventszeit eingeläutet. Die Kita-Fuchsbau und ihr Förderverein waren dabei, um mit den Jüngsten zu basteln und boten Leckereien an.


Kreativ in die Weihnachtszeit

Glitzer, Tonpapier und Kleber: Am Bastelstand der Kita Fuchsbau konnten die Kinder mit Unterstützung der Erzieherinnen, Eltern und Großeltern basteln, was das Zeug hält. Gemeinsam kreierten sie nach Lust und Laune verzierte Weihnachtsbäume aus Papptellern – neue Deko für die Weihnachtszeit.


Wer fleißig bastelt und den Advent willkommen heißt, braucht die passende Leckerei dazu. Am Waffelstand verteilten die Helferinnen des Kita Fördervereins und der Kita deshalb gegen eine Spende warme Waffeln, selbstgebackene Plätzchen und Kaffee für die Großen.


Vielen Dank an alle Spender und Helfer!

Die Besucherinnen und Besucher des Lichterfestes haben fleißig gespendet. Am Ende des Tages waren mehr als 300 Euro in der Spendendose des Kita-Fördervereins. Die Spenden tragen dazu bei, die Kinder der Kita Fuchsbau zu fördern – zum Beispiel mit Spielgeräten und Veranstaltungshöhepunkten. Vielen Dank allen Spendern!


Weil eine solche Aktion nicht ohne engagierte Helfer möglich ist, danken wir den fleißigen Plätzchenbäckerinnen und -bäckern sowie den Helferinnen beim Fest! Vielen Dank auch dem Feuerwehr-Förderverein, dass wir dabei sein durften.


Wir wünschen allen Lesern eine schöne Adventszeit und ein tolles Weihnachtsfest!
 

 

Foto: © Kita Förderverein Kita Fuchsbau Rehfelde e.V.

Weitere Informationen: