40 neue Kita-Plätze

Rehfelde, den 04.06.2018
Vorschaubild : 40 neue Kita-Plätze
(HGH) „Danke liebe Bauarbeiter …“ sangen mit fröhlichen Stimmen die Fuchsbau-Kinder an ihrem Ehrentag und eröffneten auch mit lustigem Tanz die feierliche Einweihung des Erweiterungsbaus der Kita.
Nach dem Beschluss der Gemeindevertretung im Juli 2015, der Planung des Vorhabens, der Erteilung der Baugenehmigung, der Ausschreibung der Gewerke, der Grundsteinlegung und dem Richtfest wurde am Internationalen Kindertag 2018 der erste kommunale Neubau der Gemeinde in diesem Jahrhundert eingeweiht.
Amtsdirektor Marco Böttche nannte die stolze Summe von 1,3 Mio Euro Baukosten, für die eine 90%-ige Förderung aus dem Investitionsprogramm des Bundes „Kinderbetreuungsfinanzierung 2017 – 2020“ beantragt wurde. Da der Förderbescheid noch nicht vorliegt, musste die Gemeinde einen Kredit aufnehmen, um die Rechnungen für die 17 am Bau beteiligten Gewerke bezahlen zu können.
Mit dem Zitat „Das Positive im Leben zu finden ist der Schlüssel zum Erfolg“ brachte Bürgermeister Reiner Donath seine Grüße zur Einweihung des Erweiterungsbaus für die Kinder unter drei Jahren zum Ausdruck.
Kita-Leiterin, Bürgermeister, Amtsdirektor und zwei Kids durchschnitten das Band und gaben den Weg frei in die neuen, sehr ansehnlichen und zweckmäßig ausgestalteten Räume für die Betreuung von 40 Kindern mit ihren vier Betreuerinnen. Mit dieser Investition wurde wieder ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einer familienfreundlichen Gemeinde gegangen.
Nach der Freigabe zur Nutzung – voraussichtlich im Juli 2018 - werden dann insgesamt 187 Kinder in der Einrichtung betreut werden können.
Das Auflassen von Friedenstauben, die Übergabe eines Bildes der Malerin Ingrid Maria Rank, Geschenke vom Hort und das Sponsoring von Lamm-Immobilien für ein Spielgerät bildeten einen schönen Rahmen der Feier, die mit einem Kinderfest zünftig fortgesetzt wurde.
Kita-Leiterin Gabi Heißig schreibt zu der Eröffnungsfeier:
"Die Freude, dass der Erweiterungsbau nun einzugsbereit ist, spiegelte sich in allen Gesichtern wider und begleitete das tolle Kinderfest bis zur letzten Sekunde.
Die Kinder, die Eltern und Mitarbeiterinnen aus der Kita Fuchsbau sind sehr glücklich und möchten sich ganz herzlich bei allen, die den Weg zum Ziel mitgegangen sind, bedanken. Ein herzliches Dankeschön auch dem Kita-Förderverein für die große Unterstützung."
 
 
Bilder von der Veranstaltung --> hier
 
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 40 neue Kita-Plätze

Weitere Informationen: